Die 10 denkwürdigsten Zitate aus der Dark Knight-Trilogie

Er ist der Held, den Gotham verdient, aber nicht der, den er gerade braucht. Also werden wir ihn jagen. Weil er es ertragen kann. Weil er nicht unser Held ist. Er ist ein stiller Wächter, ein wachsamer Beschützer. Ein dunkler Ritter. -Jim Gordon in The Dark Knight

Dieses Zitat gibt mir immer wieder Gänsehaut, egal wie oft ich zuschaue Der dunkle Ritter . Es ist das Zitat, das dieses epische Ende erzählt.



Die Wirkung dieses Zitats wird durch das unterstützt, was wir beobachten. Es ist herzzerreißend zu sehen, wie der Dunkle Ritter in die Dunkelheit der Nacht davonritt, zu wissen, dass er gerade Gotham gerettet hat und aufgrund dessen, was er getan hat, zum Bösewicht wird. Gordons Worte und die Verwirrung seines Sohnes zeigen die Ungerechtigkeit nur noch weiter.



Gordons Worte fassen die Dunkelheit zusammen, die Nolans Batman-Filme zeigen. Batman wird der Stadt helfen. Es ist seine Berufung, und sie brauchen seine Hilfe. Sie sind einfach nicht bereit zuzugeben, dass sie seine Hilfe brauchen.