10 Gründe, warum Sie Orange sehen sollten, ist das neue Schwarz

Orange ist das neue Schwarz

Netflix hat es wieder getan. Sie haben nicht nur eine weitere Hit-Originalserie mit Orange ist das neue Schwarz , aber ihre Shows scheinen nach den vorherigen Erfolgen von immer stärker zu werden Kartenhaus ( was in der jüngsten Ankündigung der Emmy-Nominierungen für Furore gesorgt hat) und Verhaftete Entwicklung, Das wurde zunächst kühl aufgenommen, aber nachdem die Kritiker Zeit hatten, es zu verdauen, fand es es überwiegend positiv. Ich überlasse es anderen, darüber zu spekulieren, ob dieses Netflix-Modell nachhaltig ist oder nicht und ob sie möglicherweise das nächste HBO werden könnten oder ob sie eine Modeerscheinung sind, die durch das nächste große Ding ersetzt wird, was auch immer das sein mag.



Mit was ich sprechen kann und was einen wachsenden Konsens zu geben scheint, ist das Orange ist das neue Schwarz ist die beste Serie, die Netflix bisher produziert und veröffentlicht hat. Es ist auch das bisher beliebteste. Interessanterweise ist das Thema der Show, die in einem Bundesgefängnis für Frauen stattfindet, nicht weit von HBOs erster Originalserie entfernt Oz , das war etwa ein Hochsicherheitsgefängnis. So Orange fühlt sich sehr nach einer Anspielung auf die HBO-Show sowie nach einer Modernisierung ihres Inhalts für eine sich verändernde Kultur und Streaming-TV-Demografie an. Es fühlt sich auch wie ein kleines Comedy-Drama an, aber wie Wandlung zum Bösen nimmt eine Welt, die sich klein anfühlt, und erweitert sie durch ihre Ideen und Charaktere, um universelle Schlussfolgerungen zu ziehen und weitreichende Beobachtungen über das Justizsystem, Geschlechterfragen und menschliche Beziehungen zu machen, während gleichzeitig ein dunkler Sinn für Humor erhalten bleibt und die Spannung wiederholt wird und Unbehagen einer Gefängnisumgebung.



Hier sind 10 weitere Gründe, warum Sie sich den Mist ansehen sollten Orange ist das neue Schwarz RAUCH.

Lesen Sie weiter auf der nächsten Seite…