Adam Sandler ist Sandy Wexler im bizarren ersten Trailer zu Netflix Dramedy

Folgend auf Die lächerlichen Sechs und wild übertriebener Actioner Das Do-Over Adam Sandler ist bereit, die dritte Stufe seines Vier-Bilder-Deals mit Netflix in Form von auszuführen Sandy Wexler .

Es wird am 14. April Premiere haben, und um ein wenig Aufregung zu erzeugen, hat der Online-Streamer heute den wirklich ziemlich bizarren ersten Trailer herausgebracht. nicht wie Die lächerlichen Sechs (Western) und Das Do-Over (Action / Komödie), Sandy Wexler weiß nicht genau, zu welchem ​​Genre es gehört. Das Filmmaterial beginnt mit einer Einstellung von Sandler als Talentmanager und reicht von Hammy-Melodram bis hin zu Oddball-Comedy innerhalb von zwei Minuten. Kann es in zwei Monaten ein Publikum finden? Es lohnt sich, sich daran zu erinnern Das Do-Over fanden über lange Zeiträume Eingang in die Top 10 von Netflix in ausgewählten Ländern auf der ganzen Welt. Sogar noch, Sandy Wexler sieht aus wie ein deutlicher Qualitätsverlust, selbst nach Sandlers schrumpfenden Maßstäben.



Mit den langjährigen Sandler-Partnern Kevin James, Terry Crews und Rob Schneider, der offiziellen Inhaltsangabe für Sandy Wexler liest sich so:



Sandy Wexler (Adam Sandler) ist eine in den 1990er Jahren in Los Angeles tätige Talentmanagerin, die fleißig eine Gruppe exzentrischer Kunden am Rande des Showbusiness vertritt. Seine zielstrebige Hingabe wird auf die Probe gestellt, als er sich in seinen neuesten Kunden, Courtney Clarke (Oscar- und Grammy-Gewinnerin Jennifer Hudson), verliebt, eine unglaublich talentierte Sängerin, die er in einem Vergnügungspark entdeckt.

Regie Steven Brill ( Das Do-Over ) aus einem Drehbuch von Paul Sado, Dan Bulla und Adam Sandler selbst, Sandy Wexler wird am 14. April auf Netflix zukommen. Aber wirst du dich einschalten?