Aladdin 2 in Entwicklung bei Disney wird der Rückkehr von Jafar folgen

Die Taktik von Disney, ihre klassischen Animationsfilme in Live-Action neu zu erstellen, kommt bei Kritikern möglicherweise nicht immer gut an, aber mit diesen Kassenzahlen kann man nicht streiten. Analysten sagen voraus Das Der König der Löwen wird groß schlagen, wenn es nächste Woche ankommt, ähnlich wie die Aladdin Das Remake hat im Mai 900 Millionen Dollar gekostet. Es ist daher nicht verwunderlich, dass wir hören, dass das Haus der Maus an einer anderen arabischen Nacht arbeitet.

We Got This Covered wurde von Quellen in der Nähe des Studios darüber informiert, dass Disney ein entwickelt Aladdin 2. Soweit wir wissen, wird ein Großteil der Besetzung aus dem ersten Film voraussichtlich zurückkehren. Angesichts der Tatsache, dass sich das Projekt derzeit nur in den frühesten Entwicklungsstadien befindet, ist unklar, ob Guy Ritchie zurückkehren wird, um die Fortsetzung zu leiten. Unsere Quellen sagen, dass die Handlung genau folgen wird Die Rückkehr von Jafar Die direkte Video-Fortsetzung des 1994 veröffentlichten animierten Films.



Wie der Titel schon sagt, floh der böse Großwesir, der zum Genie wurde, aus der Höhle der Wunder, um Agrabah erneut zu verwüsten. Ehrlich gesagt ist der Film keine der besten Stunden von Disney, da die Handlung ziemlich klein ist. Aber die Filmemacher hinter dem Neuen Aladdin könnte vielleicht einfach das Framework der animierten Version verwenden, um sich etwas anderes auszudenken - und das Original nicht einmal sklavisch neu erstellen.



Klicken Sie zum Vergrößern

Abgesehen davon könnte es hier einen Schluckauf geben. 2019 Aladdin endete mit dem Titelhelden, der sich wünschte, dass Genie menschlich wird, wobei Will Smiths Charakter zuletzt gesehen wurde, wie er mit seiner neuen Familie um die Welt segelte. Die magischen Kräfte von Genie machen jedoch einen großen Teil der Attraktivität des Franchise aus, sodass sie möglicherweise eine Möglichkeit finden müssen, ihn wieder in die Lampe zu setzen. Vielleicht könnte Jafar, der jetzt selbst ein Genie ist, die Realität als Teil seiner Rache noch einmal ändern?

Auf jeden Fall hat sich Disney dem Drang widersetzt, ihre Live-Action-Remakes in Franchise-Unternehmen umzuwandeln (abgesehen davon Alice im Wunderland und Bösartig, aber das sind etwas andere Fälle), so sieht es aus Aladdin Vielleicht ist es der erste, der eine Fortsetzung bekommt, und wir werden Sie auf dem Laufenden halten, wenn mehr über diese potenzielle zweite Fahrt mit dem Zauberteppich bekannt wird.