Andrew Garfield und Tobey Maguire werden Berichten zufolge in der letzten Szene von Spider-Man 3 auftauchen

Bis vor kurzem waren alle davon überzeugt, dass das Marvel Cinematic Universe Spider-Man 3 würde einer relativ einfachen Erzählung folgen, in der Peter Parker von Tom Holland auf der Flucht sein würde, nachdem er für den Mord an Mysterio verantwortlich gemacht worden war und seine geheime Identität von J.K. Simmons Rückkehr J. Jonah Jameson. Der Web-Slinger würde versuchen, seinen Namen zu klären, während er gleichzeitig ein oder zwei berühmte Comic-Bösewichte abwehrte, und alles würde wieder normal sein, wenn die Credits rollten.

Die Aufnahme von Jamie Foxx in die Besetzung hat jedoch alles, was wir über den Film zu wissen glaubten, auf den Kopf gestellt. Ich habe bereits Electro bei Sony gespielt Der erstaunliche Spider-Man 2 Die Rückkehr des Oscar-Preisträgers in den Kampf lässt es immer wahrscheinlicher erscheinen, dass der Grundstein für einen Live-Action-Spinnenvers gelegt wird. WandaVision und Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns waren bereits bereit, sich auf die Idee alternativer Realitäten und verzweigter Zeitlinien einzulassen, aber das hätte niemand ahnen können Spider-Man 3 wäre so stark davon betroffen.



Klicken Sie zum Vergrößern

Natürlich hat die Gerüchteküche seitdem einen Overdrive ausgelöst Wer sonst könnte möglicherweise ein Comeback machen für Spideys drittes Solo-Abenteuer, mit Fans bereits Sie drücken die Daumen in der Hoffnung, dass Tobey Maguire und Andrew Garfield vorbeischwingen, um Hand anzulegen . Und laut Tippgeber Mikey Sutton ist das in der Tat der Plan, aber die früheren Amtsinhaber des hautengen Spandex werden erst in der letzten Szene des Films erscheinen.



Insider erzählen mir, dass Maguire und Garfield diskutiert werden, um in der letzten Szene von Spider-Man 3 zu erscheinen, sagt er. Jeder der MCU Spider-Man-Filme hat umwerfende Quellen, die besagen, dass dies das ist, was sie für 3 im Sinn haben. Wie sie dorthin kamen, wird anscheinend so verblüffend sein, wie sie die Antwort darauf zeigen, ist ein Geschenk, das immer noch ist eingewickelt.

Beide MCUs Spider Man Bisherige Filme endeten auf großen Cliffhangern, daher wäre es keine Überraschung, wenn die dritte Folge dasselbe tun würde, aber das Schneiden auf Schwarz, so wie Maguire und Garfield auftauchten, wäre mit Abstand die größte, die es je gab.



Quelle: Geekosity