Ant-Man und die Wespe streamen jetzt auf Netflix

Obwohl Ameisenmensch und die Wespe Peyton Reeds neuester Film hatte kaum einen respektablen Lauf in den Kinos und war kaum der Kassenjuggernaut, der das tat Schwarzer Panther und Rächer: Unendlichkeitskrieg waren davor. Wir können daher davon ausgehen, dass es viele Leute gibt, die die anderen Veröffentlichungen der MCU für 2018 überprüft haben, sich aber dazu entschlossen haben, die Ameisenmann Fortsetzung eines Fehlschlags. In diesem Fall möchten sie möglicherweise ein paar Hausaufgaben machen, um sich auf Marvels Plan für 2019 vorzubereiten.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie den neuesten Ausflug von Scott Lang und Hope van Dyne nachholen könnten, hat Netflix jetzt hinzugefügt Ameisenmensch und die Wespe zu ihrem Katalog. Mit Ausnahme von Captain Marvel Es wird angenommen, dass der Film der letzte MCU-Film ist, der der Plattform hinzugefügt wurde, bevor Marvel Studios beim kommenden Streaming-Dienst Disney Plus ein neues Zuhause findet.



Klicken Sie zum Vergrößern

Obwohl Reeds Film oft als einer der weniger wichtigen Einträge in der übergreifenden Marvel-Erzählung angesehen wird, kann das Bild dennoch einige wichtige Entwicklungen für die Zukunft der MCU verdeutlichen, nicht zuletzt mit seinen Szenen im Quantenreich. In der Tat hat Schauspieler Michael Douglas in einem Interview im letzten Jahr klargestellt, dass sich dieser mysteriöse Ort in der kommenden Zeit als integraler Bestandteil erweisen wird Avengers: Endspiel .



Kevin Feige, Chef von Marvel Studios, hat in der Vergangenheit sogar angedeutet, dass das Quantenreich möglicherweise mehr Geschichten zu erzählen hat als darüber hinaus Rächer: Unendlichkeitskrieg Fortsetzung, die den Theorien der Fans, die die Frames von obsessiv durchsucht haben, Treibstoff hinzufügt Ameisenmensch und die Wespe nach Hinweisen. Nur die Zeit wird zeigen, wie wichtig der Film für das großartige Schema der MCU sein wird. Wenn jedoch die Mid-Credits-Szene von Reeds Film zu sehen ist, können Sie erwarten, dass Scott Langs letztes Abenteuer seine Rolle in stark beeinflusst Avengers: Endspiel , die am 26. April 2019 in die Kinos geht.

Quelle: ComicBook.com