Apollo 13 Reunion As Ron Howard Eyes Seveneves Anpassung mit dem Schriftsteller William Broyles Jr.

New Yorker Premiere von

Ron Howard, Direktor von Im Herzen des Meeres und der diesjährige Thriller Threequel Hölle , beobachtet eine Anpassung von Sieben , Neal Stephensons High-Concept-Roman, der ein kreatives Wiedersehen mit bedeuten könnte Apollo 13 Schreiber, William Broyles Jr ..



Die Frist ist abgelaufen und bestätigt, dass Brian Grazer auch an Bord ist, um die Übersetzung von Buch zu Bildschirm zu erstellen. Stephensons Science-Fiction-Garn, das sich bei Skydance niederlässt, ist ein Geisteskranker, der sich ein Szenario der nahen Zukunft vorstellt, in dem die Menschheit nach einem katastrophalen Ereignis vom Aussterben bedroht ist.



Die Regierung der Welt hat sich angesichts des Gegners zusammengetan und einen Plan ausgearbeitet, um eine Reihe wegweisender Raumschiffe in die Ferne des Unbekannten zu schicken, um die Zukunft der Menschheit zu sichern - denken Sie Interstellar , nur über ein breiteres Spektrum. Vorwärts 5.000 Jahre und jetzt umfasst die Nachkommenschaft sieben verschiedene Rassen und eine Bevölkerung von fast drei Milliarden, die beschließen, dorthin zurückzukehren, wo alles begann: zur Erde.

Hier ist eine Übersicht über Seveneves gemäß der offiziellen Zusammenfassung des Buches:



Was würde passieren, wenn die Welt untergehen würde? Ein katastrophales Ereignis macht die Erde zu einer tickenden Zeitbombe. In einem fieberhaften Wettlauf gegen das Unvermeidliche schließen sich Nationen auf der ganzen Welt zusammen, um einen ehrgeizigen Plan zu entwickeln, der das Überleben der Menschheit weit über unsere Atmosphäre hinaus im Weltraum sicherstellen soll.

Aber die Komplexität und Unvorhersehbarkeit der menschlichen Natur, gepaart mit unvorhergesehenen Herausforderungen und Gefahren, bedrohen die unerschrockenen Pioniere, bis nur noch eine Handvoll Überlebender übrig sind ... Fünftausend Jahre später begeben sich ihre Nachkommen - sieben verschiedene Rassen, die jetzt drei Milliarden stark sind - auf eine weitere kühne Reise das Unbekannte . . . zu einer fremden Welt, die durch Katastrophe und Zeit völlig verändert wurde: die Erde.

Seine Wunden von der Überwältigung lecken Terminator: Genisys , Skydance ist bereit, noch einmal tief in das Reich der Science-Fiction einzutauchen, obwohl nicht erwähnt wird, wann Sieben wird vom Boden aufstehen. Ron Howard gibt derzeit den letzten Schliff Hölle , die am 28. Oktober hier in den Staaten landen soll.



Sieben-Buch-Cover

Quelle: Frist