Arnold Schwarzenegger soll an einem neuen Predator-Film interessiert sein

Arnold Schwarzenegger hat den Terminator über einen Zeitraum von 35 Jahren vielleicht fünf Mal gespielt, aber außerhalb seiner karrierebestimmenden Rolle macht das Action-Symbol im Allgemeinen nicht viele Fortsetzungen. In der Tat, wenn Sie seine wiederkehrenden Cameo-Auftritte in The Expendables , dann hat der Schauspieler seit 1984 keinen direkten Nachfolger eines seiner anderen Filme mehr gemacht Conan der Zerstörer .

Das hat die Leute natürlich nicht davon abgehalten, sie ohne seine Beteiligung zu machen, mit Fortsetzungen von Raubtier , Kindergarten Cop , Jingle den ganzen Weg und Fluchtplan Ankunft in den letzten zwei Jahrzehnten, während Fortsetzung von Total Recall , Zwillinge und Wahre Lügen waren alle an verschiedenen Stellen in Arbeit, bevor sie schließlich zu nichts kamen.



Schwarzenegger war eine Rolle in angeboten worden Predator 2 , Raubtiere und Der Räuber , lehnte aber jeden von ihnen ab, obwohl die Fans gerne gesehen hätten, wie ein älterer und grizzled Holländer zurück auf die Szene stampfte, eine Zigarre kaute und seine außerirdischen Erzfeinde wieder kennenlernte. Und während das Franchise jetzt unterbrochen wird, nachdem Shane Blacks R-Rated-Hybrid aus Fortsetzung und Neustart an der Abendkasse bombardiert wurde, hat die Geschichte gezeigt, dass kein erkennbares Eigentum jemals zu lange aus dem Bilde ist.



Raubtier

In diesem Sinne behauptet Insider Daniel Richtman diese Woche, dass Disney nicht nur in den frühen Stadien der Entwicklung eines weiteren Relaunchs durch die neu umbenannten 20th Century Studios steckt, sondern dass sie dort erfolgreich sein wollen, wo sie sich gegenseitig sind Raubtier Film seit John McTiernans klassischem Original ist gescheitert und überzeugt Schwarzenegger zu einem Comeback.



Der 73-Jährige hat vielleicht geholfen, den Terminator in den Boden zu rennen, aber der Rest seiner berühmtesten Charaktere bleibt weitgehend unberührt, und während er bereits zurückgestoßen ist Raubtier dreimal behauptet Richtman, dass er daran interessiert ist, jetzt zurückzukehren. Es gibt noch kein Wort darüber, wie dieses neue Projekt aussehen könnte, aber wenn Schwarzenegger sich tatsächlich anmeldet, wird es zweifellos ein großes Interesse bei der Fangemeinde wecken.

Quelle: Patreon