Arrow Review: Deathstroke (Staffel 2, Folge 18)

Epischer Trailer-für-Pfeil-Episode-das-Versprechen-mit-Todesstoß-und-Selbstmord-Trupp-570x294

In Fortsetzung der Tradition der Show, mit ihren Gegenstücken auf Großbildleinwänden zu konkurrieren, wurde diese Woche die Folge von Pfeil war eine herzzerreißende, actiongeladene und gut geschriebene Stunde der Superheldenunterhaltung. Die ganze Saison über haben sie den großen Showdown zwischen Oliver und Slade Wilson geärgert, und viele dachten, dass diese Episode endlich liefern würde. Stattdessen bekamen wir ein großes psychologisches Katz- und Mausspiel, das wirklich alles ins Chaos stürzte und die Bühne für die mit Sicherheit fantastischen letzten fünf Folgen bereitete.



Deathstroke setzt genau dort an, wo Birds of Prey aufgehört hat, mit einer verärgerten und kürzlich abgeladenen Thea Queen, die mit Slade in ein Auto steigt. Die Dinge gehen schnell schief, als Thea erkennt, dass Slade tatsächlich ist nicht Sie fährt nach Hause und bleibt stattdessen in einem schattig aussehenden Teil der Stadt stehen und befiehlt ihr, aus dem Auto auszusteigen. Anstatt zu rennen, oh ich weiß nicht, zurück den Weg, den sie in Richtung Zivilisation kam, Sie beschließt, direkt eine Gasse entlang zu fahren und stößt auf Bruder Blood, Scarecrow-Ripoff-Maske und alles.



Zurück in der Pfeilhöhle liest Diggle die Nachrichten und sinniert darüber, wie Olivers No-Kill-Regel das Gefängnis von Iron Heights voll ausgelastet hat (Vorwarnung!), Und Roy übt seine Fähigkeiten im Bogenschießen, hat aber noch einen weiten Weg vor sich, bevor er so gut ist als Oliver. Meine Frage ist Warum versuchen sie, Roy zum Bogenschützen zu machen? Ich verstehe, dass es eine Anspielung auf seinen Charakter, Red Arrow, aus den Comics ist, aber warum trainierst du ihn nicht einfach in einem Kampf, der etwas weiter oben in seiner Gasse liegt?

Wie auch immer, ich schweife ab. Roy ist immer noch wütend auf Thea, aber Ollie versucht ihm zu sagen, dass es vielleicht die beste Idee ist, diejenigen, die dir nahe stehen, über deine Wachsamkeit im Dunkeln zu halten. Mehr dazu Das später. Felicity mischt sich ein und erinnert Oliver an eine Vorstandssitzung bei Queen Consolidated (oh ja, er ist CEO!) Und gibt eine der besten Zeilen an, die wir seit langem gehört haben: Wissen Sie, wo sich Ihr Business-Anzug befindet, oder behalten Sie ihn? das auch in einer coolen glasvitrine?



Oliver eilt zur Vorstandssitzung und stellt fest, dass Isabel Roshev sie in Erwartung seiner Verspätung 30 Minuten früher geplant hat. Apropos Isabel, ich habe ehrlich vergessen, dass sie sogar in dieser Show war, und sie haben zum Glück ihre Abwesenheit in dieser Woche wettgemacht. Mit ein paar schlauen Schritten, damit Oliver sich weniger gestresst über das Unternehmen fühlt, versichert sie ihm, dass es ihre Aufgabe ist, seine Lücke zu schließen. Später veranlasst ihn dies, ihr vorübergehende Pflichten als CEO zu übertragen. Dies schlägt natürlich fehl, denn das war die ganze Zeit ihr Plan. Sie hat die ganze Zeit mit Slade zusammengearbeitet und übernimmt die volle Kontrolle über Queen Consolidated.

Während dies alles ein fühlte bisschen nahe bei Der dunkle Ritter erhebt sich Für mich gefällt mir, wie sie damit umgegangen sind. Ich habe ehrlich gesagt nicht gesehen, dass diese kleine Wendung kommt, und ich freue mich darauf, dass Isabels Beziehung zu Slade in den nächsten Folgen etwas genauer untersucht wird.

Es dauert nicht lange, bis bekannt wird, dass Thea entführt wurde. Team Arrow tritt in Aktion, als Sara eine coole neue Sedierung der Marke League of Assassins für Slade macht und Oliver Roy die Erlaubnis gibt, diese Mirakuru-Wut zu nutzen, die er versucht hat, ihn zur Kontrolle zu bringen. Pfeil, Kanarienvogel und Roy (wer ist nochmal ohne Verkleidung. Komm schon, Leute, gib dem Kerl wenigstens eine Domino-Maske!) Konfrontiere Slade, der sie offensichtlich erwartet hat. Er ist überhaupt nicht eingeschüchtert und verspottet sie, indem er sagt, dass er nicht getötet werden kann, weil sie dann Thea nicht finden. Oliver fordert Roy stattdessen auf, die Polizei anzurufen und schießt mit Saras neuem Pfeil auf Slade.



Manu Bennet ist wieder einmal großartig als Slade und kaut die Landschaft gerade genug, um uns ein bisschen für ihn zu begeistern. Natürlich wollen wir Oliver und Co. um zu gewinnen, aber es macht unglaublich Spaß zu sehen, wie Slade ein bisschen mit ihnen spielt, bevor wir dort ankommen. Slade hat in den letzten 72 Stunden ein Alibi, das Officer Lance in heißes Wasser versetzt, weil er ihn aufgrund des Vorschlags von The Arrow festgenommen hat. Er wird am Ende der Episode verhaftet, was mir gefällt, weil es nicht nur die Spannung in der Zukunft erhöht, sondern auch zeigt, dass dies eine Welt mit Konsequenzen ist. Er wurde bereits herabgestuft, weil er sich mit dem Pfeil zusammengetan hatte, und es ist keine gute Polizeiarbeit, Menschen nur aufgrund des Wortes einer Bürgerwehr zu verhaften.