Avengers: Endgame Director bestätigt das Schicksal von Vision

Letzten Jahren Rächer: Unendlichkeitskrieg war voller Momente, die Marvel-Fans traumatisierten, aber für viele Zuschauer war die verheerendste Sequenz der Tod von Vision. Angesichts der Tatsache, dass der Android durch Thanos und nicht durch den Snap umgekommen war, war es immer wahrscheinlich, dass er nicht zurückkehren würde Avengers: Endspiel , aber mit Leuten wie Loki und Gamora, die immer noch auftauchen, obwohl sie vom verrückten Titan getötet wurden, hofften die Zuschauer, dass auch Paul Bettanys Held auftauchen könnte.

Wie Sie wissen, ist Vision, wenn Sie den Film gesehen haben, überhaupt nicht erschienen und war einer der wenigen großen MCU-Spieler, die keine Chance hatten, in irgendeiner Form zurückzukehren. Ehrlich gesagt war es ziemlich überraschend, wie wir oben sagten, dass viele tote Charaktere immer noch eine Rolle spielen konnten Endspiel Dank Zeitreisen und natürlich wurden auch alle, die abgestaubt wurden, zurückgebracht.



Gears of War 4 Charaktere vorbestellen

Aber heißt das, dass der Android wirklich endgültig weg ist? Leider scheint es so. Als Co-Regisseur Joe Russo kürzlich mit ComicBook.com sprach, wurde er nach dem Schicksal von Vision gefragt und sagte einfach: Er ist meines Wissens tot.



Klicken Sie zum Vergrößern

Obwohl enttäuschend, sollte dies keine große Überraschung sein. Schließlich sahen wir bei Tony Starks Beerdigung, wie Hawkeye und Scarlet Witch einen Moment miteinander verbrachten, als sie über die geliebten Menschen nachdachten, die sie verloren hatten, was stark darauf hindeutete, dass sowohl Black Widow als auch Vision tatsächlich endgültig verschwunden sind.

Was war die letzte Episode von Haus

Andererseits wissen wir bereits, dass Marvel plant, uns das zu bringen WandaVision Serie für Disney Plus, also werden wir auf jeden Fall irgendwann mehr von Bettany in der Rolle sehen. Ab sofort wird es jedoch immer wahrscheinlicher, dass die Show ein Prequel sein wird. Und ehrlich gesagt ist das in Ordnung.



So sehr wir es auch lieben würden, wenn Vision in der gegenwärtigen Zeitlinie zurückkehren würde, Avengers: Endspiel war für die meisten der ursprünglichen Helden das letzte Kapitel und jetzt ist es Zeit für die MCU, weiterzumachen und das Rampenlicht sozusagen auf die nächste Generation zu richten.

Quelle: ComicBook.com