Avengers: Infinity War Star Sebastian Stan hat überall auf seinem Trailer Bilder von Tom Hiddleston

Obwohl Loki und Bucky Barnes in der MCU noch nie einen Weg gekreuzt haben, war Tom Hiddleston in letzter Zeit eindeutig im Kopf seines Co-Stars Sebastian Stan, und der Schauspieler des Wintersoldaten enthüllte kürzlich, dass er einen wahren Schrein für seinen Gefährten hat Rächer: Unendlichkeitskrieg Opfer in seinem Wohnwagen.

Als sich das Jahr auf 2019 änderte, gehörte Stan zu den vielen Prominenten, die auf Instagram waren, um einige liebevolle Gedanken mit seinen Anhängern zu teilen, und begleitete sein neu hochgeladenes Selfie mit ein paar Ratschlägen:



Glückliches neues Jahr.



Vergiss nicht, dankbar und dankbar für das zu sein, was in deinem Leben da ist. Es wird zu viel Zeit für das verschwendet, was wir nicht haben. Sei gut zu dir. Sei freundlich. Es gibt immer ein kleineres Inneres, das hin und wieder etwas Liebe braucht. Angst ist in Ordnung. Hin und wieder braucht es auch einen Freund. Sei nett zu anderen, deiner Familie ... Sie werden nicht für immer da sein. Und du auch nicht. Ehre deine Wahrheit. Und die um dich herum, die es unterstützen. Ehre deine Träume. Sie beschützen. Denken Sie daran: Jeder Moment, der passiert, existiert nur einmal. Was machen Sie also so?

Wir sehen uns 2019! Viel Liebe senden.



Klicken Sie zum Vergrößern

Es ist eine süße Nachricht, die viele Fans von Stan wahrscheinlich komplett verpasst haben, weil sie von den vielen Fotos von Tom Hiddleston, die in seinem Trailer zu sehen sind, zu abgelenkt waren. Und während diese oft hemdlosen Bilder wahrscheinlich als Witz zwischen den beiden gedacht waren, schreibt sich die Fanfiction im Grunde selbst.

Obwohl Loki und Bucky beide bei den Ereignissen von getötet wurden Unendlichkeitskrieg Es wird berichtet, dass jeder in seinen eigenen Disney Plus-Shows zurückkehrt, wobei letztere neben Anthony Mackie als Sam Wilson zu sehen sind. Derzeit müssen wir noch bestätigen, wo eine dieser Shows in die Marvel-Zeitleiste passt, obwohl Bucky den größten Teil seines bisherigen MCU-Laufs damit verbracht hat, entweder für Hydra zu arbeiten, sich vor Behörden zu verstecken oder in Wakanda zu leben. Man kann mit Sicherheit sagen, dass seine Serie kein Prequel sein wird.

Aber obwohl heutzutage allgemein davon ausgegangen wird, dass Avengers: Endspiel wird eine Möglichkeit finden, die Auswirkungen der Dezimierung umzukehren. Lokis Zukunft bleibt ungewiss Rächer: Unendlichkeitskrieg Co-Direktoren Anthony und Joe Russo bieten ihre Zusicherungen im vergangenen November war der Tod des Unheils nicht nur ein weiterer Akt der Fälschung.



Trotzdem, basierend auf den verschiedenen Leckagen Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir Loki und Bucky wieder sehen werden, wenn sie im letzten Jahr online aufgetaucht sind Avengers: Endspiel kommt am 26. April 2019 in die Kinos.

Quelle: Instagram