Batman: Arkham Knight hat einen teuren Saisonpass und eine neue Premium Edition

Batman-Arkham-Ritter-Anhänger

Wenn Sie vorhaben, das Ganze in vollen Zügen zu genießen Batman: Arkham Knight Erfahrung, dann sollten Sie sicherstellen, dass ein anständiger Teil des Geldes für DLC-Einkäufe zur Verfügung steht. Warum das? Nun, der neu angekündigte Season Pass des Spiels kostet satte 39,99 USD und 44,99 kanadische Dollar.



Während Rocksteady noch keine Einzelheiten bekannt gegeben hat, hat es versprochen, sein letztes Batman-Spiel um sechs Monate nach dem Start zu erweitern. Dazu gehören neue Skins, zusätzliche Bösewichte, Karten mit schwierigeren Herausforderungen, Bonus-Batmobil-Tracks und zusätzliche Story-Inhalte. Hoffentlich ist alles den Eintrittspreis wert, obwohl wir uns wünschen, dass die Tage der Bezahlung der Skins hinter uns liegen. Um ehrlich zu sein, ist es zu diesem Zeitpunkt irgendwie albern.



Wer gerne vorausplanen möchte, kauft am besten das Batman: Arkham Knight Premium Edition Set, das auch heute Morgen enthüllt wurde. Es ist nicht überraschend, dass es sowohl das Kernspiel als auch den Season Pass enthält und für 99,99 USD und 114,99 kanadische Dollar im Einzelhandel erhältlich sein wird. Es kann jetzt neben dem Pass selbst vorbestellt werden.

Batman: Arkham Knight wird die berühmte Trilogie von Rockstar am 23. Juni abschließen und auf Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich sein.