Sie werden die Erweiterung von Battlefield 1 nicht bestehen. Sehen Sie sich den Epic Reveal Trailer an

Sie werden nicht passieren , das erste von vier Mainline-Erweiterungspaketen für Schlachtfeld 1 , hat einen Veröffentlichungstermin zusammen mit einem entsprechend epischen neuen Trailer festgenagelt.

Premium-Mitglieder erhalten Zugang zu Sie werden nicht passieren am 14. März, bevor der DLC am 28. März für alle Benutzer geöffnet wird. Wie so oft bündelt das Add-On vier Karten an der Westfront - Verdun Heights, Fort Vaux, Soissons und Rupture -, auf denen sich die furchtlose französische Armee dem Kampf zur brutalen Verteidigung ihres Heimatlandes anschließt.



Darüber hinaus, Schlachtfeld 1 Die Spieler können sich auf neue Operationen, neue Waffen, einen neuen Stahl-Behemoth sowie eine neue Elite-Klasse namens Trench Raider freuen, deren Details weiter unten zu finden sind EAs ausführlicher Blog . Schließlich, Sie werden nicht passieren führt den Frontlines-Spielmodus ein, der als Zusammenschluss von Eroberung und Ansturm beschrieben wird.



Klicken Sie zum Vergrößern

Hier ein Überblick darüber, was Sie bei der letztgenannten neuen Funktion erwartet:

Erleben Sie eine Mischung aus Eroberung und Ansturm, während Sie in einer Tauziehen-Frontlinie um verkettete Kontrollpunkte kämpfen. Beide Teams kämpfen jeweils um eine Flagge, und wenn dieses Ziel erreicht ist, geht die Aktion zur nächsten über. Erobere den HQ-Kontrollpunkt des Feindes und das Spiel verwandelt sich in einen Abschnitt im Rush-Stil, in dem Telegraphenposten angegriffen oder verteidigt werden müssen.



Es ist offiziell: Schlachtfeld 1 'S Sie werden nicht passieren Das Erweiterungspaket für Premium-Mitglieder wird am 14. März veröffentlicht. Alle Benutzer erhalten dann ab dem 28. März Zugriff auf das Add-On. Es ist die erste von vier Erweiterungen und wird gefolgt von Im Namen des Zaren , Gezeiten wenden und Apokalypse im Laufe des Jahres 2017.

Wenn Sie neugierig sind, worum es bei all dem Aufhebens geht, veranstaltet EA eine Schlachtfeld 1 Testversion auf Xbox One und PC am kommenden Wochenende. Die Action beginnt morgen, 3. März.