Greifvögel hatten ein besseres Debüt an der Abendkasse als John Wick 2

Trotz glühender Kritiken von Kritikern und einer herausragenden Besetzung, Greifvögel (und die fantastische Emanzipation einer Harley Quinn) Am Eröffnungswochenende wurden an der heimischen Abendkasse magere 33,25 Millionen US-Dollar eingebracht, was deutlich unter den erwarteten 40-60 Millionen US-Dollar lag, die viele Analysten vor ihrer Veröffentlichung vorhergesagt hatten. Dies macht es zur schwächsten Eröffnung der DCEU, obwohl viele sich zu ihrer Verteidigung an Twitter gewandt haben - und aus gutem Grund ist es eine fantastische und unterhaltsame Art, einen Abend mit Harley Quinn und ihrer Bande von Außenseitern zu verbringen.

Aber liebe es oder hasse es, ein interessanter Vergleich von Gitesh Pandya hat der Kassenperformance des Films eine gewisse Perspektive verliehen. Die beliebte R-Rated-Februar-Veröffentlichung 2017 John Wick: Kapitel 2 , ein Film, der sehr ähnlich ist Raubvögel in Bezug auf Gewalt und Ton, eröffnet bei nur 30,4 Millionen US-Dollar. Dies bedeutet, dass Raubvögel hat tatsächlich ein gutes Stück besser abgeschnitten als die durchschnittliche Veröffentlichung im Februar mit R-Rating. Damit hat es bereits sein Budget zurückgezahlt und sich in Zukunft an einem guten Ort befunden.



Klicken Sie zum Vergrößern

John Wick: Kapitel 2 Das Unternehmen erzielte weltweit einen Bruttoumsatz von 171,5 US-Dollar, übertraf sein Budget von nur 40 Millionen US-Dollar bei weitem und trug dazu bei, das Franchise über Jahre hinweg mit weiteren Filmen und sogar einer in Entwicklung befindlichen Fernsehshow zu sichern. Angesichts der Tatsache, dass die DCEU derzeit unter mangelndem Zusammenhalt und viel Unsicherheit leidet, ist es immer noch wunderbar, das zu sehen Raubvögel hat so gut gemacht wie es hat.



Wenn es gelingt, das Tempo von weiter zu übertreffen John Wick: Kapitel 2 Wenn es seinen Lauf fortsetzt, wird es auf den richtigen Weg gebracht, um weltweit fast 200 Millionen US-Dollar zu verdienen. Das klingt nach einem ziemlich guten Grund, Harley Quinn dafür zu sorgen, dass Bösewichte für eine weitere Rate ins Gesicht schlagen, oder?

Quelle: Twitter