Black Panther Fight Scene wurde von Avengers: Endgame Climax geschnitten

Avengers: Endspiel packt viele fanfreundliche Momente in seine dreistündige Laufzeit, aber um das zu behalten Unendlichkeitskrieg Als Folge einer noch größeren Belastung der Blasen des Publikums war es unvermeidlich, dass einige Aufnahmen auf dem Boden des Schneideraums zurückblieben. Und laut Redakteur Jeff Ford bedeutete dies, die Bildschirmzeit für die Klimakampfszene von Black Panther zu verkürzen.

Im Gespräch mit / Film erinnerte sich der reguläre Mitarbeiter von Russo Brothers daran, wie ein kürzlich wiederbelebter T'Challa ursprünglich einen längeren Zusammenstoß mit einem der härtesten Schergen von Thanos haben sollte:

Wir haben es nicht wirklich durcheinander gebracht. Ich erinnere mich, dass wir mit [Thanos 'Handlanger Ebony] Maw eine viel aufwändigere Sequenz hatten. Sein Kampf mit Panther war länger. Ich erinnere mich, dass wir es abgeschafft haben, weil sie, wenn sie durch die Portale kommen, all diese Charaktere in die Geschichte einführen, die noch nicht im Film enthalten war ... Panther und Maw hatten das Gefühl, dass dies nicht die Geschichte ist, die wir verfolgen. Vielleicht reduzieren wir das Zeug.



Am Ende haben wir uns vergewissert, dass wir eine coole Einstellung von Panther hatten, aber es war wie folgt: „Stellen wir sicher, dass jeder Moment, in dem wir uns in diesem Abschnitt engagieren, uns zu dieser endgültigen Konfrontation mit Tony und Thanos führen muss.“ Es gab also ein paar Dinge Aus diesem Grund haben wir dort reduziert.

Star Wars Die Kraft entfesselte 3 Trailer
Klicken Sie zum Vergrößern

Obwohl sich die meisten Fans wahrscheinlich nicht allzu sehr darüber beschweren würden, mehr von Chadwick Bosemans Charakter zu sehen, ist die Auslassung verständlich, wenn man sieht, wie Avengers: Endspiel hat genug auf dem Teller, um mit den emotionalen Bögen der verschiedenen Überlebenden umzugehen. Trotzdem ist es interessant festzustellen, dass Captain Marvel zwar auch nicht zum Kernteam des Films gehörte, Ford sich jedoch im selben Interview daran erinnert, dass ihre Leinwandzeit am Höhepunkt während der Neuaufnahmen tatsächlich verlängert wurde, um ihre Schlägerei mit Thanos einzuschließen.

stirbt Herzog in Gi Joe Vergeltung

Unabhängig davon Schwarzer Panther Derzeit ist es der bislang umsatzstärkste Solo-Film der MCU. Wir können davon ausgehen, dass wir in zukünftigen Projekten noch viel mehr von T'Challa sehen werden. Für eine Sache, Schwarzer Panther 2 Die Veröffentlichung ist für den 6. Mai 2022 geplant, und obwohl wir noch viel über den Film zu lernen haben, hat die Tatsache, dass Ryan Coogler wieder Regie führt, dafür gesorgt, dass die Fortsetzung mit mehr als ihrem Anteil an Hype in die Kinos kommt

In der Zwischenzeit beginnt Marvels Phase 4 mit der Veröffentlichung von Schwarze Witwe am 1. Mai 2020.

Quelle: /Film