Black Widow 2 passiert angeblich, aber ohne Scarlett Johansson

Es ist eine Mischung aus Ironie und Tragik Schwarze Witwe , Die Filmfans wollten, dass Marvel entfesselt wird, seit Scarlett Johansson 2010 ihr MCU-Debüt feierte, das inmitten der COVID-19-Pandemie in der Schwebe steckt. Wir hätten es im letzten Frühjahr in den Kinos sehen sollen, aber jetzt drücken wir die Daumen, dass wir es stattdessen diesen April fangen können. Die Verzögerung ist zweifellos auch für das Studio frustrierend, da es sie zu jucken scheint, mit einer Fortsetzung zu beginnen.

Giant Freakin Robot berichtet, dass eine Insider-Quelle ihnen mitgeteilt hat, dass Marvel Studios Pläne hat, weiterzumachen Schwarze Witwe 2, aber dass es Johansson nicht spielen wird. An ihrer Stelle wird Florence Pugh die Führungsposition als Yelena Belova, Natasha Romanoffs Schwester und Mitschwarze Witwe, übernehmen, die in dem kommenden Spionagethriller vorgestellt wird. Dies ist keine massive Wendung, da bereits viele Beweise darauf hingewiesen haben, dass dies letztendlich geschieht, aber es ist interessant, noch ein weiteres Stück Informationen auf den Stapel zu legen.

Immerhin haben wir dies abgedeckt hat dir genau das Gleiche gesagt Regisseur Cate Shortland hat dies ausdrücklich gesagt BW Ich werde sehen, wie Nat Yelena den Staffelstab übergibt, was definitiv darauf hindeutet, dass eine Fortsetzung mit Pugh-Front beabsichtigt ist. Es ist auch die Rede davon, dass Yelena als Teil des Thunderbolts-Teams von General Ross zurückkehrt Hochsommer Schauspielerin hat definitiv eine glänzende Zukunft in der MCU, was auch immer passiert.



Klicken Sie zum Vergrößern

Aber was bedeutet das für ScarJos eigene Zukunft mit dem Franchise? Nun, sie beendet sicherlich ihre Beziehung zu Marvel, da Nat in getötet wurde Avengers: Endspiel und sie hat beschrieben BW als Abschluss für ihren Charakter, nicht als Neuanfang. Aber dies ist immer noch das Marvel-Universum, daher gibt es jede Möglichkeit, dass sie hier und da auftauchen könnte. Davon abgesehen ist sie wahrscheinlich im Wesentlichen mit der MCU fertig.

Schwarze Witwe ist derzeit auf dem Weg, am 7. Mai in die Kinos zu kommen, und es wird zunehmend von einer gleichzeitigen Veröffentlichung von Disney Plus gesprochen, wenn nicht sogar von einer exklusiven. Ob dies passieren wird oder nicht, bleibt abzuwarten, aber an dieser Stelle hoffen wir nur auf keine weiteren Verzögerungen.

Kapitän Amerika Bürgerkrieg Set Fotos Paul Rud

Quelle: Riesiger Freakin Roboter