Call of Duty: Der Multiplayer-Beta-Zeitplan von Infinite Warfare wurde angekündigt

Wie bei der angekündigt Call of Duty XP Veranstaltung, die vor einigen Wochen stattfand, Call of Duty: Unendliche Kriegsführung wird im Oktober eine Multiplayer-Beta erhalten, mit der die Öffentlichkeit den mit Spannung erwarteten Multiplayer-Modus des Spiels in die Hände bekommen kann.

Heute hat Activision endlich einen Zeitplan für die kommende Beta angekündigt, der sowohl auf Xbox One als auch auf PlayStation 4 spielbar sein wird. Während das vollständige Spiel für den PC veröffentlicht wird, gibt es keine Pläne, die Beta auf den PC zu bringen, was höchstwahrscheinlich fällig ist auf Bedenken hinsichtlich Data Mining und potenzieller Lecks.



Die Multiplayer-Beta findet an zwei verschiedenen Wochenenden statt, beginnend am 14. Oktober um 10 Uhr PST / 13 Uhr EST und bis Montag, 17. Oktober, zu den oben genannten Zeiten. Dieses spezielle Wochenende steht nur PlayStation 4-Spielern offen, die das Spiel vorbestellt haben. Das zweite Wochenende beginnt am 21. Oktober und endet einmal am 24. Oktober und beginnt und endet um 10 Uhr PST / 13 Uhr EST. Spieler, die entweder auf Xbox One oder PlayStation 4 vorbestellt haben, können während dieser Zeit mitmachen.



das neue Grand Theft Auto 6

Während Activision keine Multiplayer-Beta für die kommende überarbeitete Version von plant Moderne Kriegsführung werden sie spielbare Modi und Karten für die Unendliche Kriegsführung Beta in naher Zukunft.

Call of Duty: Mit Infinite Warfare Multiplayer können Sie Ihr Spiel wie nie zuvor anpassen. Das rasante Gameplay, für das Call of Duty bekannt ist, bietet Ihnen mehr Möglichkeiten, Waffen und Ausrüstung an Ihren persönlichen Spielstil anzupassen. Infinite Warfare stellt die fortschrittlichsten Werkzeuge des Krieges vor: Kampfanlagen, High-Tech-Ausrüstung und einzigartige Prototypwaffen. Alles - einschließlich Waffen, Ausrüstung, Tödliche und Taktiken - wurde für eine Vielzahl von Spielstilen entwickelt, bei denen Sie die Möglichkeit haben, sie nach Belieben zu kombinieren. Bewegung im Infinite Warfare-Mehrspielermodus baut auf dem fließenden, auf Impulsen basierenden System von auf Ruf der Pflicht: Black Ops III und wurde entwickelt, um den neuen Kampf anzupassen, der jedem Call of Duty-Spieler noch vertraut ist.



Hat Denzel Washington an Gewicht für Zäune zugenommen?

Call of Duty: Unendliche Kriegsführung wird am 4. November auf PlayStation 4, Xbox One und PC gestartet.