Call Of Duty: Der Rave von Infinite Warfare in den Redwoods Zombies Map erhält einen funkelnden neuen Trailer

Ein neuer Trailer für Call of Duty: Unendliche Kriegsführung 'S Sabotage DLC ist heute gefallen und bietet Fans des Zombies Mode-Gegenstücks des Shooters einen neuen Blick darauf, was sie von seinem bevorstehenden Rave in der Redwoods-Kampagnenkarte erwarten können.

In Anlehnung an klassische Horror-Franchise-Unternehmen wie Freitag der 13 , Infinity Wards Follow-up zu Zombies im Raumland bringt die Action zurück auf die Erde in einem malerischen, abgelegenen Wald. Die vier spielbaren Charaktere sind diesmal Sally, Poindexter, Aj und Andre, obwohl gegen Ende des Clips kurz ein fünfter gezeigt wird und es sich anscheinend um keinen anderen als Kevin Smith handelt. Der Regisseur, Schauspieler und die Hälfte der Jay und Silent Bob Das Comedy-Duo taucht im Charakter auf. Seien Sie also nicht überrascht, wenn er kein einziges Wort ausspricht, während er die Untoten mäht.



die Newsroom Staffel 1 Folge 7

Wie es seit seiner ursprünglichen Inkarnation in zunehmend geworden ist Ruf der Pflicht: Die Welt im Kriegszustand , Rave in the Redwoods scheint die ausgefallene Natur der Verschwendung zunehmend zorniger Wellen von Zombies zu verstärken, wobei der im Trailer gezeigte Rave mit Drogen die Verrückten auf ein unermessliches Niveau bringt.



Vergessen Sie das natürlich nicht, wenn Sie es vorziehen, dass Ihre Action etwas grobkörniger und Science-Fiction-orientierter ist Sabotage werden Enthält außerdem vier brandneue Multiplayer-Karten - Noir, Neon, Renaissance und Dominion - damit Sie Ihre Zähne in der nächsten Woche versenken können. Die letztere Karte ist eine Neuinterpretation der klassischen afghanischen Karte von Call of Duty Modern Warfare 2 Ersetzt die sandgepeitschten Dünen und den Flugzeugfriedhof durch eine entsprechend futuristische Mars-Umgebung.

ist Jim Carrey in verändertem Kohlenstoff

Call of Duty: Unendliche Kriegsführung 'S Sabotage DLC erscheint am 31. Januar für PlayStation 4, weitere Plattformen folgen. Activision muss noch bestätigen, wann PC- und Xbox One-Spieler damit rechnen können, dass der Inhalt am Ende sinkt. Wir gehen jedoch davon aus, dass es ungefähr einen Monat dauern wird, was den vorherigen Vertrag von Microsoft mit dem Publisher nachahmt. Seien Sie gespannt auf ein offizielles Datum.