Call Of Duty: World At War jetzt auf Xbox One abwärtskompatibel verfügbar

Call-of-Duty-World-at-War-14

Ruf der Pflicht: Die Welt im Kriegszustand ist jetzt über den Abwärtskompatibilitätsdienst der Xbox One verfügbar, hat Larry Major Nelson Hryb von Microsoft über Twitter angekündigt. Im Jahr 2008 für die letzte Generation von Konsolen veröffentlicht, Welt im Krieg Es ist das letzte Mal, dass sich Infinity Ward oder Treyarch mit der Darstellung des historischen Zweiten Weltkriegs befasst haben, nachdem sie in den letzten Jahren mit solchen Leuten in fiktives oder moderneres Gebiet gezogen sind Black Ops 3 und das kommende Jahr Unendliche Kriegsführung .



Die Nachricht folgt der früheren Bestätigung von Microsoft, dass Call of Duty 3 Hryb war dem Service beigetreten und die Liste schien mit jedem Tag größer zu werden. Außerdem bestätigte er, dass alle abwärtskompatiblen Einträge im Pedigree-Shooter-Franchise jetzt direkt auf Ihrer Xbox One gekauft werden können.



Die zutreffenden Titel sind:

  • Call of Duty 2
  • Call of Duty 3
  • Ruf der Pflicht: Die Welt im Kriegszustand
  • Call of Duty Black Ops

Ruf der Pflicht: Die Welt im Kriegszustand wird unter anderem für die Einführung der jetzt obligatorischen Funktion 'Zombies-Modus' in bester Erinnerung behalten, die im Laufe der Jahre angepasst und in eine vollwertige eigene Kampagne umgewandelt wurde, bei der die untoten Nazi-Horden durch andere schreckliche Inkarnationen ersetzt wurden. Trotz vieler Fans drückte ihre Enttäuschung aus Bei der diesjährigen Wiederholung scheint es, als ob Activision beabsichtigt, den aktuellen thematischen Pfad der Serie fortzusetzen.

die Jason in Freddy gegen Jason spielen

Call of Duty: Unendliche Kriegsführung trifft am 4. November auf Xbox One, PlayStation 4 und PC.



Quelle: VG247