Chris Evans spricht über eine Beteiligung von Thor 2 Cameo und Anna Kendrick an Captain America 2

Wenn Marvel Studios heutzutage für irgendetwas bekannt ist (abgesehen von dem donnernden finanziellen Erfolg), dann sind es ihre außergewöhnlichen Planungsfähigkeiten. Sie haben ihr Universum und seine sechs (und zählenden) Filme entworfen und gipfeln in der Fertigstellung von Phase Eins mit Die Rächer .



Es sollte also keine große Überraschung sein, dass dies der Fall ist Iron Man 3 und Thor: Die dunkle Welt Marvel erwartet bereits die nächsten Veröffentlichungen (Mai 2013 bzw. November 2013) Captain America: Der Wintersoldat (für 2014).



Dragon Ball Z neuer Live-Action-Film

In einem kürzlichen Interview mit Collider Stern Chris Evans plauderte über die bevorstehende Superhelden-Fortsetzung, ein Potenzial für das Hinzufügen eines neuen Charakters und einen Cameo-Auftritt Thor: Die dunkle Welt .

Kapitän Amerika: Der Wintersoldat wurde bereits als die erste wirkliche Untersuchung von Steve Rodgers angedeutet, der sich an das moderne Leben anpasst, nachdem er einige Jahrzehnte lang auf Eis gelegt wurde. Es wurden Szenen aus gelöscht Die Rächer das zeigte einige seiner Kämpfe, aber sie wurden, wie vorgeschlagen, gelöscht. Sie werden jedoch in der Blu-Ray-Version angezeigt.



Evans bestätigte im Wesentlichen, was spekuliert wurde, warum diese Sequenzen entfernt wurden.

Vieles von dem Zeug [das geschnitten wurde] ist für CaptainAmerica2. Das ist seine Geschichte. Er versucht sich auf persönlicher Ebene an die Tatsache anzupassen, dass jeder, den er kennt, weg ist und die ganze Peggy Carter von allem. Es gibt eine Menge Dinge, mit denen er sich irgendwie auseinandersetzen muss. Ich weiß es also nicht. Ich freue mich darauf, Blitze des ersten Kapitäns zu sehen, wenn Sie wissen, was ich meine, und seine Erinnerung an das zu sehen, was wir jetzt als Publikum wissen, wer er war.

Wie sieht Jasons Gesicht aus?



An der Front von Peggy Carter hat die Schauspielerin Hayley Atwell bereits eine wiederkehrende Rolle in The Winter Soldier gehänselt. Wenn dies zutrifft, würde eine solche Rolle vermutlich in Rückblenden des Zweiten Weltkriegs verbannt werden (im Gegensatz zu Sebastian Stans Bucky Barnes, der sein modernes Aussehen als Titelmörder haben wird).

Solches Hörensagen gewinnt dank mehr an Glaubwürdigkeit Ist es nicht cool? , wo vorgeschlagen wurde, dass Anna Kendrick aus der Twilight-Serie, 50/50 und In der Luft war als Sharon Carter besetzt worden, die Nichte von Cap's lebhaftem Kriegsliebesinteresse.

Wenn nach solchen Casting-Nachrichten gefragt wird, Chris Evans Die Frage wurde schlau gestellt, was bedeutet, dass sie für solche Dinge wirklich zu weit voraus ist, oder AICN hat etwas Wertvolles ausgegraben.

Ich weiß nur, dass ich nichts sagen kann. Tut mir leid, Mann.

In den Comics wird Sharon Carter Agentin von S.H.I.E.L.D. bekannt als Agent 13, der ein Liebesinteresse von Captain America wird. Anstatt Peggy Carter selbst einzufrieren, braucht The Winter Solider ein neues Objekt der Zuneigung für Steve Rodgers und wie könnte man das besser machen als mit einer prominenten Comicfigur.

Kendrick würde die Nachricht auch nicht bestätigen, aber erwarten, dass weitere Gerüchte auftauchen, wenn die Fortsetzung der Fortsetzung beginnt, die im Frühjahr nächsten Jahres beginnen wird, möglicherweise nach den lang spekulierten Ameisenmann. Gerüchte, Gerüchte überall.

Wer spielt Katze in Gotham TV-Show

Klicken Sie unten für Neuigkeiten auf Chris Evan Potenzial Thor: Die dunkle Welt Miniatur.