Chris Hemsworth hat Berichten zufolge seinen Vertrag für weitere MCU-Filme verlängert

Wenn Sie tatsächlich aufhören, darüber nachzudenken, ist es verrückt, wie viele Franchise-Neustarts fehlgeschlagen sind Chris Hemsworth war ein Teil von. Da ist der von Ed Helms geführte Ferien Relaunch, Paul Feigs 2016 Geisterjäger Film und gerade in diesem Monat ist Sony katastrophal Männer in Schwarz: International . Es ist absolut nicht aus Mangel an Talent, denn Hemsworth ist fast immer der beste Teil der oben genannten Filme, aber insgesamt fühlt es sich einfach so an, als würde er weiter auf das falsche Pferd wetten.

Daher ist es wahrscheinlich das Beste, dass die jüngste Zusammenfassung der MCU-Gerüchte (über That Hashtag Show) besagt, dass der Thor-Schauspieler seinen Vertrag für mehrere weitere Blockbuster von Marvel Studios verlängert hat. Es gibt zwar nicht viele Informationen darüber, in welchen Filmen der außerirdische nordische Gott wahrscheinlich in diesem Jahr auftauchen wird Avengers: Endspiel scheint uns einige Möglichkeiten geboten zu haben.



Obwohl Thor in eine tiefe Depression gerät und ein paar Pfunde zu sich nimmt, hört es sich so an, als würde Thor eine ganze Weile im Multiversum herumhängen. In der Tat das Ende von Avengers: Endspiel implizierte, dass ein zukünftiger Crossover mit den Guardians of the Galaxy - den er bei ihrer Vereinigung geschickt als Asgardians of the Galaxy bezeichnete - das beste Szenario für Fans wäre, die den neu entdeckten Sinn für Humor des Charakters mögen.



Klicken Sie zum Vergrößern

Andere Spekulationen besagen, dass wir Hemsworth wieder im Zentrum seines eigenen eigenständigen Abenteuers finden könnten. Thor: Ragnarok Regisseurin Taika Waititi hat Interesse an einer Rückkehr für einen vierten Film im Franchise bekundet, und Co-Star Tessa Thompson sagte auch, sie würde zurückkehren, wenn sich die Gelegenheit biete. Davon abgesehen ist der neuseeländische Regisseur im Moment unglaublich beschäftigt, was mit einer Live-Action zu tun hat Akira Remake auf dem Weg und die Ankündigung eines neuen Flash Gordon animierter Film bei Disney. Ich weiß nicht, wie viele Fans einen sehen möchten Thor 4 wenn Waititi nicht in irgendeiner Weise dahinter steckt.

Derzeit können wir nur über die Zukunft der MCU spekulieren, da ihre nächste Phase erst danach bekannt gegeben wird Spider-Man: Weit weg von zu Hause kommt nächsten Monat in die Kinos. Angesichts der Tatsache, dass Thor zu einem der beständigsten unterhaltsamen Charaktere im gesamten Franchise geworden ist, können wir das nur hoffen Chris Hemsworth wird weiterhin jede Chance zurückgeben, die er bekommt.



Quelle: Diese Hashtag Show