Classic Resident Evil Trilogy jetzt im Playstation Store erhältlich

Das Remake von Resident Evil 3 ist gleich um die Ecke und wir bekommen bereits eine Nachricht darüber, was uns erwartet Resident Evil 8. Aber warum nicht eine Reise zurück zu den Ursprüngen der Serie unternehmen? Der PlayStation Store bietet mit der originalen PlayStation einen Verkauf an, der große Rabatte auf Remakes, Remasters und Retro-Spiele bietet Resident Evil Trilogie bekommt einige kräftige Preissenkungen.

1996er Jahre Resident Evil, Wo alles begann, ist es ab 1998 für nur 1,99 US-Dollar erhältlich Resident Evil 2 und 1999 Resident Evil 3: Nemesis nur zehn Cent mehr bei 2,09 Dollar. Für etwas mehr als den Preis eines Frappucino könnten Sie also drei der einflussreichsten Spiele in der Geschichte des Überlebenshorrors besitzen. Jetzt denken Sie vielleicht, dass diese alten Spiele zu alt sind, um sie zu genießen, und Sie könnten einen Punkt damit haben Resident Evil (( obwohl die Sprachausgabe immer noch lustig ist ), aber ich habe durchgespielt Resident Evil 2 und 3 vor kurzem und sie halten immer noch.

Die Kombination aus vorgerenderten Hintergründen und relativ hochwertigen 3D-Charaktermodellen ist überraschend gut gealtert, und obwohl die Spiele nicht ganz so furchterregend sind wie zu ihrer Blütezeit, können sie dennoch ein paar anständige Schauer erzeugen. Schließlich ist es schwierig, kein bisschen Panik zu verspüren, wenn Sie Nemesis durch die Straßen von Raccoon City stapfen hören, um Sie zu verfolgen.



Klicken Sie zum Vergrößern

Natürlich mit dem Resident Evil 3 Remake gleich um die Ecke, alle drei dieser Spiele wurden nun von ihren ursprünglichen Formen überarbeitet und mit riesigen grafischen Updates versehen. Aber manchmal ist es gut, dorthin zurückzukehren, wo alles begann, und zu erkennen, wie weit diese Serie gekommen ist.

Die einzige echte Fliege in der Salbe ist, dass diese PSOne-Klassiker nicht auf einer PlayStation 4 gespielt werden können, was bedeutet, dass Sie eine PlayStation 3 oder Vita verwenden müssen. Es gibt jedoch anhaltende Gerüchte, dass die kommende PlayStation 5 abwärtskompatibel mit dem Großteil des PlayStation-Katalogs sein wird. Warum also nicht jetzt abholen und für einen regnerischen Tag weglegen?

Quelle: GameRant