Cobie Smulders verwöhnte Rächer: Unendlichkeitskrieg für ihren Ehemann

Marvel Studios sind notorisch geizig, wenn es darum geht, Handlungsdetails zu jeder neuen Veröffentlichung preiszugeben, und greifen sogar auf so aufwändige Tricks wie gefälschte Skripte zurück, um Informationen zu erhalten Rächer: Unendlichkeitskrieg und das bevorstehende Rächer 4 unter Verschluss.

Trotzdem ist es unvermeidlich, dass früher oder später jemand einen oder zwei Spoiler herausrutschen lässt, da so viele Leute an jedem Projekt beteiligt sind und Besetzung und Crewmitglieder ein Interview nach dem anderen durchstehen müssen, um viel zu sagen und dabei wenig preiszugeben. Im Fall von Cobie Smulders kamen die Informationen jedoch nie weiter als bis zu ihrem eigenen Ehemann, dem Schauspieler Taran Killam.

Das Erscheinungsbild von Smulders in Unendlichkeitskrieg war ausgesprochen kurz, und Maria Hills Bildschirmzeit wurde für eine Post-Credits-Sequenz neben Nick Fury gespeichert. Wäre engagierten Fans von Marvels Comics gesagt worden, wie sich diese eine Szene entwickeln würde, wäre es nicht allzu schwierig, zusammenzufassen, dass Thanos 'Völkermordplan letztendlich ein Erfolg war. Killam berichtet, dass seine Frau ungewöhnlich offen über die Rolle war, die sie im Marvel-Megahit spielen würde, aber letztendlich die Bedeutung von Marias Verschwinden nicht verstand.



Klicken Sie zum Vergrößern

Ich erinnere mich, als Cobie mir zum ersten Mal sagte, dass sie zum ersten Mal vorsprechen würde Rächer Nur das war genug, um mich so aufgeregt zu machen. [Ich dachte] „Soll ich mit dir lesen? Wir sollten noch einmal proben, oder? Lass es uns noch einmal machen. Was wird sie anziehen? 'Sie schlich mir tatsächlich ein kleines illegales Foto vom Bildschirmtest. Sie machte einen Screen Test mit ungefähr vier oder fünf anderen Schauspielerinnen. Unendlichkeitskrieg war das erste Mal, dass sie mich wissen ließ, was passieren würde. Ihr Tag wurde später im Zeitplan hinzugefügt. Sie sagt: 'Ja, ich bin da und dann verschwinde ich?' Ich sagte: 'Gott, was bedeutet das? Was bedeutet das?'

Es ist gut, dass Killam diese verwirrenden Neuigkeiten für sich behalten hat, oder Sie können wetten, dass viele Marvel-Fans genau herausfinden konnten, was Smulders bedeutete.

Angesichts der Tatsache, wie die beiden verheiratet sind, ist es schwierig, diesen Moment der Schwäche gegen Smulders zu halten, da ihr Spoiler weit weniger rücksichtslos ist als die öffentlicheren Enthüllungen von ihr Rächer: Unendlichkeitskrieg Co-Stars Mark Ruffalo und Tom Holland. Aber wenn wir von letzterem sprechen, können Sie erwarten, dass Peter Parker, Maria Hill und Nick Fury wieder auf unseren Bildschirmen zu sehen sind und wenn sie nicht abgestaubt sind Spider-Man: Weit weg von zu Hause kommt am 5. Juli 2019 in die Kinos, wenn nicht früher Rächer 4 .

Quelle: CinemaBlend