Cold Iron Studios bietet Update zum kommenden Aliens-Videospiel an

Hör auf zu grinsen und lass deine Wäsche fallen!

Während der Bestätigung eines ausgewachsene Fortsetzung zu Ridley Scott Alien: Bund Ein Videospiel, das in diesem legendären Science-Fiction-Horror-Universum spielt, ist derzeit bei dem in Kalifornien ansässigen Entwickler Cold Iron Studios in Arbeit. Aufgrund der monatelangen Stille im Radio und des endgültigen Abschlusses der Fusion von Disney mit Fox waren viele Fans jedoch besorgt, dass der Titel ohne Titel ist Aliens Schütze war leise eingemacht worden. Zum Glück ist dies anscheinend nicht der Fall.

In der Tat macht die Entwicklung des mit Spannung erwarteten Action-Horror-Titels nicht nur immer noch Fortschritte, sondern das Studio hat sich auch die Zeit genommen, ein kurzes, aber hoffnungsvolles Update zu veröffentlichen, um die Fans der beliebten Serie auf dem Laufenden zu halten.



Klicken Sie zum Vergrößern

Wie Sie sehen können, Entwicklung auf dem Aliens Das Projekt läuft immer noch gut, was eine gute Nachricht für diejenigen unter Ihnen ist, die sich auf das kommende Projekt freuen Ego-Shooter im MMO-Stil . Darüber hinaus scheint es, dass Cold Iron Studios kürzlich von Daybreak Games übernommen wurde, was die Monate der Funkstille des Entwicklers erklären könnte.

Laut einer offiziellen Pressemitteilung von Daybreak Games hat der Publisher Folgendes zu der kürzlich erfolgten Übernahme gesagt:

Craig Zinkievich, Mitbegründer von Cold Iron Studios, wird weiterhin das Studio und die Entwicklung des Alien-Spiels leiten und an Ji Ham, CEO von Daybreak Games, berichten. Das Spiel verspricht ein actionreiches Sci-Fi-Shooter-Erlebnis wie kein anderes Spiel auf dem Markt.

Daybreak Games ist ein weltweit führender Anbieter von Massive-Multiplayer-Online-Spielen und aufstrebendem Gameplay, das vor allem für seine Blockbuster-Hits und -Franchise bekannt ist, darunter das ursprüngliche eigenständige Battle Royale-Spiel H1Z1, EverQuest, EverQuest II, PlanetSide 2 und DC Universe Online. Daybreak veröffentlicht auch The Lord of the Rings Online und Dungeons & Dragons Online für Standing Stone Games. Der zukunftsorientierte Publisher, Entwickler und Entwickler überzeugender Online-Unterhaltung für eine Vielzahl von Spieleplattformen hat seinen Hauptsitz in San Diego und verfügt über Entwicklungsstudios in Austin, TX und Boston, MA.

Es klingt also nach dem bevorstehenden Aliens Der Online-Shooter macht große Fortschritte, was sehr gut zu hören ist. Obwohl noch keine Plattform offiziell angekündigt wurde, ist es wahrscheinlich, dass der Sci-Fi-FPS auf Konsolen der nächsten Generation gestartet wird. Hoffentlich werden bald konkretere Details bekannt gegeben, sobald die Entwicklung des Spiels weiter an Fahrt gewinnt.

Aber was sagst du? Ist diese Nachricht das Beste seit geschnittenem Maisbrot? Oder sollte die Idee eines neuen Aliens Spiel aus dem Orbit geschleudert werden, nur um sicher zu sein? Lass es uns an der üblichen Stelle wissen.

Quelle: Alien-Covenant.com