Komm und finde mich Bewertung

Bewertung von: Komm und finde mich Bewertung
Filme:
Matt Donato

Rezensiert von:
Bewertung:
3
Auf11. November 2016Zuletzt bearbeitet:11. November 2016

Zusammenfassung:

Come And Find Me ist eine seltsame Mischung aus Mr. And Mrs. Smith und Charlie Countryman, die irgendwie funktioniert.

Mehr Details Komm und finde mich Bewertung

Komm und finde mich gefällt in einem sehr Charlie Countryman Art und Weise (wenn Shias Film dein Ding war), wo Liebe einen normalen Joe motiviert, sich den sprichwörtlichen Löwen zuzuwerfen. Überlegen Herr und Frau Smith , außer dass nur die Frau ein Attentäter ist und der Ehemann nichts als urbane Tarnung (auch bekannt als Deckung). Autor / RegisseurZack Whedon verliert nie die Realität, dass sein Grafikdesign-Held völlig über seinem Kopf ist, und macht einen besseren Thriller dafür. Es ist immer noch sehr monoton und ein bisschen vorhersehbar, aber Whedon bleibt den dummen Dingen treu, die uns die Liebe macht, von herausfordernden Söldnern bis zur Untersuchung von Regierungsverschwörungen - selbst wenn Sie nicht Jason Bourne sind.



Aaron Paul spielt David, einen Freund, der eines Morgens aufwacht und feststellt, dass seine Freundin Claire (Annabelle Wallis) vermisst wird. Keine Notiz, kein Kampf in der Nacht zuvor, kein Verdacht auf Betrug - nur ein leeres Bett und keine Antworten. David tut sein Bestes, um die Polizei einzubeziehen, aber nach einem Jahr ohne Antworten schwindet die Hoffnung.



Dann bekommt David einen Besuch von einem von Claires College-Freunden, der den immer noch trauernden Freund kalt stempelt. David kommt zu der Erkenntnis, dass kompliziertere Pläne im Spiel sind. Eine Filmrolle aus seinem Garten führt David auf eine wilde Gänsejagd voller Hintertürschattierungen und nähert sich den Frauen, in die er sich verliebt hat. Wer auch immer sie ist, sie ist besser das Leben wert, das ihr verwirrter Liebhaber bereit ist zu opfern.

Davids ständiges Bedürfnis, sich in den Arsch treten zu lassen, wird zur erlösendsten Eigenschaft von Komm und finde mich einfach aus logistischer Sicht. Nicht auf masochistische Weise - als würde ich eine geheime Rache gegen Aaron Paul hegen -, sondern weil David immer überfordert zu sein scheint (und er sollte).



Zuerst wandert er ohne Plan in ein russisches Gangstertreffen, dann wird er in Sekundenschnelle von Garret Dillahunts Agent entwaffnet - Sie bekommen das Bild. David besitzt keine besonderen Fähigkeiten oder eine geheime militärische Ausbildung. Er ist ein am Computer angebundener Computertyp, der seine Nase dort steckt, wo sie nicht hingehören sollte, alles im Namen der Liebe, die von den Berggipfeln kommt. Es sind diese heimeligen Reize, die Whedon angenehm ausnutzt, sowohl als Außenseiter-Heldentum als auch als Quelle angespannter Unterhaltung.

Das gesagt, Komm und finde mich ist nicht gerade der gewagteste Thriller. Sie alle haben diesen Aaron Paul schon einmal gesehen. Pouty sieht immer so aus, als wäre sein Gesicht mit einem verwirrten Gesichtsausdruck verklebt.Annabelle Wallis erweckt Pauls Charakter zum Leben, wenn sie anwesend ist, was bedeutet, dass er nur die Hälfte des Films emotionslos herumwandert, Steine ​​umdreht und dem Körper Elektroschocks zufügt.

Wie lange hat Luke für Dagobah ausgegeben?

Ich mag Wallis eher als vielleicht geheimen Agenten / vielleicht sprudelnden Künstler - besonders in Davids dunkelsten Momenten -, aber Whedon schlängelt sich während seiner langen zweistündigen Laufzeit. Immer wieder setzt David ein Puzzle zusammen, das für einen Fehler offensichtlich wird, doch Whedon spielt immer noch etwa zwanzig Minuten zu lange dumm.



Um dem Gefühl langwieriger Ermittlungen entgegenzuwirken, wird Whedon schlau, indem er zwischen Davids aktueller Mission und sonnigen Erinnerungen an seine liebste Claire wechselt. In einer Minute kann David in einer Blutlache liegen, in der nächsten neben Claire, ohne sich der Zukunft des Abenteuers bewusst zu sein - David wird sich darauf einlassen. Dies ermöglicht eine emotionalere Konnektivität als einige verschwommene Rückblenden wie bei den meisten generischen Thrillern, bei denen David möglicherweise in die Ferne blickt und Wellenlinien anzeigt, die in die Vergangenheit reichen. Wir werden stattdessen durch Davids Erinnerungen geführt, als er beginnt, einige von Claires grellen Ausrutschern während ihrer romantischen Beziehung zu bemerken. Echtzeit-Gehirnerkennung versus starre Rückblenden - eine kleine Entscheidung, die etwas gerade anderes in den Kampf bringt.

Zack Whedons Spielfilmdebüt zeigt im einfachsten Sinne eine kohärente Fähigkeit, Geschichte, Spannung und Performances auf ansprechende Weise miteinander zu verbinden. Das mag nach einem Kompliment mit Rückhand klingen, aber Sie könnten nicht falscher liegen. Komm und finde mich ist ein feiner Dandy-Thriller für vermisste Personen mit einem romantischen Touch, der für diejenigen geeignet ist, deren Aaron Paul beim Lesen der Inhaltsangabe des Films Kribbeln spürt. Erstmalige Features sind alles andere als sichere Wetten, daher ist ein Jubel angebracht, um Whedons Leistung zu erbringen - egal wie klein sie auch sein mögen.

Komm und finde mich Bewertung
Messe

Come And Find Me ist eine seltsame Mischung aus Mr. And Mrs. Smith und Charlie Countryman, die irgendwie funktioniert.