Maggie Gyllenhaal vom Dunklen Ritter erinnert sich an ihr erstes Mal, als sie Heath Ledgers Joker sah

Als Heath Ledger 2008 zum ersten Mal als Joker besetzt wurde Der dunkle Ritter Nur wenige erwarteten das unauslöschliche Zeichen, das der verstorbene Schauspieler in der Geschichte des Comic-Kinos setzen würde. Erst als Co-Star Maggie Gyllenhaal am Set von Christopher Nolans Film eine hautnahe Begegnung mit dem Clown Prince of Crime hatte, bekam sie wirklich ein Gefühl für die finstere Leinwandpräsenz, mit der sie es zu tun hatte.

In einem Interview am Sehen Sie, was live mit Andy Cohen passiert Die Schauspielerin, die dafür bekannt ist, Rachel Dawes zu spielen, wurde nach ihrer Lieblingserinnerung an die Arbeit mit Ledger gefragt, was den Star dazu veranlasste, sich an das erste Mal zu erinnern, als sie die manische, mit dem Oscar ausgezeichnete Leistung des Schauspielers sah.



Ich erinnere mich, wie ich zur Arbeit kam und ihn sah - diese Szene, in der der Joker mich von einem Dach warf - und ihn hereinkam und anfing zu tun, was er tat, was das erste Mal war, dass ich es sah. Manchmal denke ich immer noch darüber nach - es ist so schwer, in einem großen Film wie diesem gut zu sein, hier geht es eigentlich nicht um die Schauspielerei. Es ist so viel einfacher, in einem kleinen Film gut zu sein, in dem es nur um dich geht.



Klicken Sie zum Vergrößern

Gyllenhaal selbst verdient derzeit Lob für ihren Auftritt in einem neuen Netflix-Drama Die Kindergärtnerin Aber wie sie weiter betont, kann es ein ganz anderes Ballspiel sein, sich in einem High-Budget-Franchise-Film abzuheben, als ein schauspielerischer Indie-Tarif.

Erstaunlich zu sein, wie Heath in einem Film mit Explosionen und riesigen Stuntszenen und großen Sets war, ist eine ganz andere Sache. Ich weiß nicht, ob das jemals jemand so gut gemacht hat wie in Der dunkle Ritter .



So einfach es im Nachhinein zu sehen ist, dass Ledger die richtige Wahl für die Rolle war, die erste Ankündigung stieß sowohl innerhalb der Fangemeinde als auch innerhalb des Studios auf heftige Gegenreaktionen und Kritik. Einmal Der dunkle Ritter Auf dem Weg ins Kino änderten die Zweifler jedoch ziemlich schnell ihre Einstellung, und diese berühmte Version des berühmtesten Gegners des Caped Crusader hat seitdem die Bildschirmpsychos beeinflusst.

Echoes of Ledgers Version ist sogar im kommenden Joker-Film zu sehen. Der von Todd Phillips geleitete Film soll am 4. Oktober 2019 in die Kinos kommen, und wenn dies der Fall ist, wird Joaquin Phoenix das Vermächtnis haben, dem man gerecht werden kann.

Quelle: Heroisches Hollywood