Deadpool 3 wird angeblich ein größeres Budget haben als die letzten 2 Filme

Es verwirrt den Verstand, dass Totes Schwimmbad verbrachte über ein Dutzend Jahre in der Entwicklungshölle, wobei das Studio sehr wenig Interesse daran zeigte, den selbstbewussten Superhelden für die längste Zeit auf die Leinwand zu bringen. Ryan Reynolds schloss sich 2004 erstmals der Titelrolle an, ein halbes Jahrzehnt bevor er überhaupt als Wade Wilson debütierte X-Men: Origins Wolverine und es würde weitere sieben Jahre danach dauern, bis der Merc with a Mouth seinen eigenen Solo-Film leitete.

Als sich der Staub jedoch endgültig gelegt hatte, Totes Schwimmbad war zu einem der profitabelsten Comic-Blockbuster aller Zeiten geworden, nachdem er an der Abendkasse 782 Millionen Dollar mit einem Budget von 58 Millionen Dollar verdient hatte, was nach den Maßstäben des Genres positiv winzig war. Die Fortsetzung mag mit 110 Millionen US-Dollar fast doppelt so viel gekostet haben und in den Kinos nur 3 Millionen US-Dollar mehr verdient haben, aber die ersten beiden Folgen wurden beide zu den Titeln mit dem höchsten R-Rating in der Geschichte, obwohl sie seitdem von verdrängt wurden Joker .



Klicken Sie zum Vergrößern

Sie können garantieren, dass Reynolds und Kevin Feige beim Marvel Cinematic Universe erneut versuchen werden, den Spitzenplatz zurückzugewinnen Deadpool 3 kommt aber irgendwann an und wir haben jetzt von unseren Quellen gehört - Die gleichen, die uns sagten, dass Jaimie Alexander als Sif zurück sein würde Thor: Liebe und Donner lange bevor es bestätigt wurde - dass das erste Abenteuer des Charakters in seinem neuen Zuhause das teuerste sein wird Totes Schwimmbad Film noch.



Angesichts des Status der MCU als größtes und lukrativstes Spiel der Stadt sollte dies natürlich nicht so überraschend sein. Wenn Sie die Budgets der ersten beiden Filme kombinieren, wären die 168 Millionen US-Dollar immer noch geringer als die von Marvel Studios haben bisher für dreizehn ihrer 23 Features ausgegeben, wobei die durchschnittlichen Kosten einer Produktion bei rund 195 Millionen US-Dollar liegen, was ungefähr richtig klingt Deadpool 3 .