Death Stranding basiert auf derselben Spiel-Engine wie Horizon Zero Dawn und wurde von Mads Mikkelsen als Bösewicht bestätigt

Sie erinnern sich vielleicht an den Januar, als Hideo Kojima, der sich nach fast 30 Jahren gerade von Konami getrennt hatte, mit Mark Cerny eine Welttournee durch Sonys Erstanbieter-Studios antrat und Entwicklungswerkzeuge und andere Ressourcen von Sony Santa Monica bis Media Molecule probierte und überall dazwischen.

neues Mädchen Staffel 2 Folge 24

Der Zweck dieser Reise war natürlich, eine Spiel-Engine zu finden, auf der aufgebaut werden kann Todesstrandung , der erste Titel aus den Kojima-Produktionen, der die Branche erneut mit einem neuen, und Ehrlich gesagt Bonkers Trailer bei den Game Awards Ende letzter Woche. Darin haben wir sowohl Guillermo del Toro als auch Mads Mikkelsen gesehen, und Kojima hat nun bestätigt, dass letzterer tatsächlich als Antagonist des Spiels gelten wird.



MEHR NACHRICHTEN AUS DEM WEB

Das Wort kommt über a Todesstrandung Panel, das auf der laufenden PlayStation Experience-Veranstaltung in Anaheim (siehe oben) stattfand, bei der Kojima Fragen sowohl von Geoff Keighley als auch vom Publikum stellte. Der angesehene Entwickler - und die neu gekrönte Industrie-Ikone - warnte die Fans, dass das Spiel noch weit entfernt ist, und neckte dann beide Todesstrandung Trailer sind mit Hinweisen auf die Geschichte gespickt.



Darüber hinaus hat sich Kojima Productions nach der bereits erwähnten zweiwöchigen Tour nun für die Decima-Engine entschieden, eine aktualisierte Version der für beide verwendeten Killzone: Schattenfall und Horizon Zero Dawn , Guerillas bevorstehendes apokalyptisches Rollenspiel. Hermen Hulst, Geschäftsführer von Guerilla, behauptete, Decima habe sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und werde Kojima und Co. sicherlich eine aufregende Plattform bieten, um ihre Vision zu verwirklichen.

Immer noch nichts zu berichten, wenn es darum geht Todesstrandung Das Erscheinungsdatum, aber diese mysteriösen zwei Trailer haben uns in der Zwischenzeit viel zum Übergießen geliehen.