Dinosaurier kommen nächsten Monat endlich zu Disney Plus

So sehr die Fans den ursprünglichen Inhalt genießen, eine der Hauptattraktionen von Disney Plus ist, wie es als Drehscheibe für nostalgische Filme und TV-Shows aus dem Tresor des Maushauses fungiert. Ein klassischer Favorit der 90er Jahre, der in seinem ersten Jahr frustrierend in der Bibliothek von D + abwesend war, ist jedoch Dinosaurier , Die Hit-Sitcom mit prähistorischem Thema, die von The Jim Henson Company produziert wurde. Jetzt wissen wir jedoch, wann die Sendung auf den Streaming-Dienst eingestellt werden muss.

Während eines Gesprächs mit Collider bestätigte der ausführende Produzent Brian Henson dies Dinosaurier kommt nächsten Monat endlich zu D +. Insbesondere können sich die Fans darauf freuen, dass es am 29. Januar verfügbar sein wird. Henson wurde auch gefragt, ob er aufgeregt ist, dass die Serie von einem ganz neuen Publikum genossen wird, zu dem er sagte, dass er es ist, und erklärte:



Ich bin. Obwohl es bis vor kurzem auf Hulu war und es auf Hulu eine ziemliche Anhängerschaft hatte. Ich denke, das Publikum wird es auf Disney + leichter finden, was großartig ist. Es sitzt sehr gut auf Disney +. Als sie aufteilten, was wohin geht, entschieden sie sich schließlich Dinosaurier sollte auf Disney + vorbei sein. Ich denke, es wird eine größere und neue Zielgruppe auf Disney + finden.



Dinosaurier

Wir wissen es Dinosaurier war schon eine Weile auf dem Weg zum Streamer, wir wussten nur nicht wann. Ausgerechnet Ryan Reynolds bestätigte die Nachricht während einer Episode seiner Spielshow Nicht vor ein paar Monaten. Zu der Zeit sagte er jedoch, dass es im Herbst kommen würde. Wie Henson oben bereits sagte, hat Disney eindeutig hin und her gegangen, ob es D + aufstellen soll oder nicht, nachdem es vor einiger Zeit aus Hulu entfernt wurde, aber zum Glück haben sie sich letztendlich entschieden, es zu tun.



Laufen für 65 Folgen von 1991-1994, Dinosaurier folgte einer ähnlichen Formel wie Die Feuersteine; 'Familie Feuerstein, Satirisierung des modernen Lebens durch die reguläre Familie Joe Sinclair, die zufällig Dinosaurier sind. Der Breakout-Star der Serie war Baby Sinclair, eine Art Puppenversion von Baby Yoda aus den Neunzigern. Es war die Idee von Jim Henson selbst, der die Idee Ende der 80er Jahre entwickelte, aber leider starb, bevor sie ausgestrahlt wurde.

Bist du aufgeregt zu fangen? Dinosaurier auf Disney Plus? Ton aus im Kommentarbereich unten.

Quelle: Collider