Berichten zufolge will Disney Spider-Man-Rechte für 5 Milliarden US-Dollar zurückkaufen

Gerade als Sie dachten, dass die Konstante sie / werden sie nicht zwischen Disney und Sony über die Rechte an Spider Man war vorbei, ein neuer Bericht taucht auf, der noch mehr Fragen aufwirft. Nachdem Sony den Web-Slinger kontrovers aus dem Marvel Cinematic Universe herausgezogen und beschlossen hatte, ohne Kevin Feiges Beteiligung eigene Spidey-Filme zu entwickeln, gab er nach der heftigen Empörung der Fans schließlich nach und verlängerte ihre lukrative Arbeitsvereinbarung mit Marvel .

Da Tom Holland offiziell zumindest auf absehbare Zeit Teil der MCU bleiben sollte, schien es, als sei in der Welt von Spider-Man endlich alles in Ordnung. Wenn Sie jedoch über eine der bekanntesten Figuren der Populärkultur mit Milliarden von Dollar sprechen, wird es sicherlich nur eine Frage der Zeit sein, bis das alles erobernde Maushaus den Schritt unternimmt, Sonys Kronjuwel zu erwerben alles für sich.



der nächste Dragon Ball Z Film

Es wurde zuvor gemunkelt, dass Disney bis zu 10 Milliarden US-Dollar ausgeben müsste um die exklusiven Rechte an Spider-Mans Großbild-Abenteuern zu sichern, aber ein neuer Bericht hat gezeigt, dass es das Studio tatsächlich viel weniger kosten könnte.



Klicken Sie zum Vergrößern

Laut Scoopster Mikey Sutton ist hier das Neueste:

Disney will Spider-Man kaufen. Während vor dem Sony-Disney-Streit um einen solchen Kauf Gerüchte im Umlauf waren, handelte es sich lediglich um Spekulationen, insbesondere um die irrtümlich hohe Zahl, die zitiert wurde. Disney möchte Spider-Man im Bereich von 4 bis 5 Milliarden US-Dollar anbieten. Aber jetzt werden die Fragen gestellt. Er ist Marvels bekanntester Held und da Iron Man und Captain America weg sind, brauchen sie einen Anker in der MCU.



Während diese Nachricht vorerst mit einer Prise Salz aufgenommen werden sollte, ist sie offensichtlich absolut sinnvoll. Spider Man ist die bekannteste Superheldenliste von Marvel Studios Heimkehr und Weit weg von zu Hause Mit einem Umsatz von fast 2 Milliarden US-Dollar ist er immer noch einer der beliebtesten und bankfähigsten. Disney wird verzweifelt versuchen, die exklusiven Rechte an der Figur langfristig zu sichern, aber Sie können garantieren, dass Sony sein bekanntestes Gut nicht billig belassen wird, insbesondere wenn sie versuchen, einen Film zu bauen eigenes Universum.

Quelle: Yahoo