Doctor Strange 2 bietet angeblich einen interessanten Avengers Twist

Es gibt zwar noch viel, was wir über das Marvel Cinematic Universe nicht wissen Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns , das Finale von WandaVision habe zumindest ein bisschen den Grundstein gelegt. Unter anderem sieht es so aus, als würde die Beherrschung der Dunkelfeste durch die Scharlachrote Hexe zu einigen ernsthaften Problemen führen, die zweifellos Benedict Cumberbatchs Sorcerer Supreme zum Handeln zwingen werden.

Darüber hinaus ist es schwer genau zu sagen, was das Studio im Ärmel hat, aber wir sind auf jeden Fall gespannt darauf, es herauszufinden. Letztendlich, Multiversum des Wahnsinns markiert die längste Lücke zwischen den Solo-Fortsetzungen für einen der Hauptakteure der MCU. Tatsächlich kommt Sam Raimis mystisches Follow-up im März 2022 in die Kinos, fast fünfeinhalb Jahre nach Scott Derricksons erstem Auftritt für den Sorcerer Supreme.



Angesichts der Tatsache, dass sich das Bild mit der Realität selbst befasst, gab es eine Menge Gerüchte über das Wer, Was, Wo und Warum von Doktor Strange 2 , aber bisher wurde der Schleier der Geheimhaltung aufrechterhalten. Mit den Dreharbeiten beginnen sich jedoch einige interessante Details abzuzeichnen.



Ein besonderes saftiges Nugget, das Sie vielleicht verpasst haben, haben wir in der letzten Woche berichtet, als wir von unseren Quellen hörten - Die gleichen, die uns sagten, Rachel McAdams würde für die Fortsetzung zurück sein, bevor sie bestätigt wurde - Das Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns wird Platz für Illuminaten und die Rächer machen. Das ist natürlich an und für sich sehr aufregend, aber es gibt eine interessante Wendung.

Klicken Sie zum Vergrößern

Sie sehen, keines dieser Teams wird aus der Hauptzeitleiste der MCU stammen und stattdessen aus alternativen Realitäten stammen. Während die Illuminaten gewesen sind Es wird stark gemunkelt, dass sie in der kommenden Fortsetzung auftauchen werden Der Multiversal Avengers ist schon lange eine neuere Entwicklung.



Es ist natürlich unwahrscheinlich, dass sie eine wichtige Rolle spielen werden, wenn man bedenkt, wie viel bereits im Film untergehen wird, aber die mächtigsten Helden der Erde, die von einer anderen Gruppe von Schauspielern zum Leben erweckt werden, zu sehen, wird zweifellos ein Nervenkitzel für die Fans sein. Die einzige Frage, die jetzt noch offen ist, ist, welches Hollywood-Talent als Iron Man, Captain America und die anderen auftreten wird, wenn wir sie im Multiversum sehen.

Quelle: Wir haben dies abgedeckt