Dungeon Travellers 2: Die Royal Library & The Monster Seal Review

Bewertung von:Dungeon Travellers 2: Die Royal Library & The Monster Seal Review
Spiele:
Tyler Treese

Rezensiert von:
Bewertung:
4.5
Auf17. August 2015Zuletzt bearbeitet:17. August 2015

Zusammenfassung:

Dungeon Travellers 2 ist ein lustiger Dungeon-Crawler mit einer Menge Tiefe, aber sein Beharren auf Fan-Service schränkt die allgemeine Attraktivität ein.

Dungeon Travellers 2: Die Royal Library & The Monster Seal Review

Dungeonreisende 2

Während eine Bewertung nur für Erwachsene vom ESRB nur die Altersanforderungen von 17 auf 18 Jahre erhöht, ist dies im Wesentlichen ein Todesstoß für jedes Videospiel. Der Grund dafür ist, dass Einzelhändler, auch solche, die sich ausschließlich mit Spielen befassen, zögern, Produkte nur für Erwachsene in ihren Geschäften zu lagern oder über ihre Online-Shops zu verkaufen. Einige prominente Titel haben in der Vergangenheit beinahe eine Bewertung nur für Erwachsene erhalten, wie z Fahndung 2 , wurden jedoch für den Inhalt bearbeitet, um stattdessen eine Bewertung für ältere Menschen zu gewährleisten.



Das neueste Spiel, das fast die Bewertung 'Nur für Erwachsene' erhalten hat, ist 'Aquaplus' und 'Atlus'. Dungeon Travellers 2: Die königliche Bibliothek und das Monstersiegel . Um eine Bewertung für Ältere zu erhalten, musste Atlus einige der risikoreicheren Kunstwerke bearbeiten. Angesichts der Art von sexuell suggestiver Kunst, die in Aquaplus 'Dungeon-Crawler-Rollenspiel noch vorhanden ist, wäre es interessant zu sehen, was bearbeitet werden musste. Diese Änderungen haben viel Aufmerksamkeit für eine Nischenveröffentlichung erhalten, ebenso wie der Fan-Service in Dungeonreisende 2 es lohnt sich, oder subtrahiert es von einem ansonsten soliden Spiel?

Das allgemeine Setup zu Dungeonreisende 2 ist so allgemein wie möglich. Die Spieler übernehmen die Rolle von Fried, einem brandneuen Mitglied der Royal Library, das sich auf akademischer Ebene für Monster interessiert. Es ist Frieds Aufgabe, eine Gruppe von Abenteurern gegen diese bösen Monster zu befehlen, die im ganzen Land aufgetaucht sind, und sie zu fangen. Diese einfache Handlung reicht aus, um Spieler in Dungeons zu bringen, aber sie trägt kaum dazu bei, die Fantasie zu wecken.

Dungeonreisende 2

Wenn Sie andere 3D-Dungeon-Crawler wie Atlus gespielt haben Etrian Odyssey Dann fühlen Sie sich sofort wie zu Hause Dungeonreisende 2 . Dungeons werden auf dem Bildschirm vollständig durch 3D-Grafiken dargestellt, aber Sie werden die meiste Zeit damit verbringen, auf die Karte des Spiels zu starren, um nicht verloren zu gehen. Da jeder Korridor in jedem Level gleich aussieht, ist es sehr leicht, sich in den von Ihnen erkundeten Labyrinthen aus der ersten Person zu orientieren.

Feindliche Begegnungen sind in den Dungeons häufig, und hier ist es Dungeonreisende 2 scheint wirklich. Das Kampfsystem ist so einfach, dass es jedem bekannt vorkommt, der ein rundenbasiertes Rollenspiel gespielt hat, aber genug Tiefe hat, um die Aufmerksamkeit des Spielers ständig zu behalten. Fried wird jedem seiner fünf Parteimitglieder befehlen, Feinde anzugreifen und sie anzuweisen, wann sie ihre besonderen Fähigkeiten einsetzen sollen. Dungeon Travellers 2: Der königliche Orden und das Monstersiegel tut sehr wenig, um innovativ zu sein, aber es ist einer der am besten spielenden Dungeon-Crawler, die ich seit langer Zeit gesehen habe.

Jede der fünf Hauptcharakterklassen des Spiels, die von einem typischen Kämpfer bis zu einzigartigeren Optionen wie dem Dienstmädchen reichen, verfügt über eigene Fertigkeitsbäume, die angepasst werden können. Diese können jederzeit wiederholt werden, sodass die Spieler ihren Spielstil ständig ändern können, wenn sie möchten. Dungeonreisende 2 gibt Ihnen eine Menge Freiheit bei der Spielweise, aber zum Glück wird jeder Teil gründlich erklärt und fachmännisch ausgeführt. Auf diese Weise werden die Spieler nie von den Kampfsystemen überwältigt oder fragen sich, was sie tun sollen.

Die Anpassungsoptionen enden hier nicht, da Sie auch den Charakterklassen einen eigenen Dreh geben können. Sobald jeder Charakter eine bestimmte Stufe erreicht hat, kann die Basisklasse zu einer spezifischeren aufgewertet werden. Dies bedeutet, dass der Kämpfer ein Paladin, ein magischer Benutzer einer Priesterin usw. werden kann. Dies verleiht dem Spiel weitere Tiefe, was wichtig ist, da es über 80 Stunden Inhalt gibt. Dungeonreisende 2 macht einen fantastischen Job, indem er dem Spieler immer das Gefühl gibt, auf ein Ziel hinzuarbeiten, so dass niemals umsonst gemahlen wird.

Dungeonreisende 2

Der Großteil der Hauptgeschichte wird den Spieler durch Dungeons gehen lassen, um mächtige mutierte Monster zu fangen, die als Bosskämpfe dienen. Diese Schlachten sind schwierige Angelegenheiten, die sich wie eine echte Leistung anfühlen, wenn der Mutant besiegt ist. Hier ist auch wo Dungeonreisende 2 stößt auf ein kleines Problem, da es versucht, den Spieler nach jedem Kampf mit provokanten Kunstwerken zu belohnen. Die Kunst zeigt die Mutanten, die wie die meisten Feinde im Spiel süß gezeichnete Mädchen sind, gefesselt und in einer sexuellen Position.

Dieser Fan-Service ist nicht nur völlig unnötig, sondern nimmt dem Spiel auch aktiv ab. Anstatt sich nach dem Sieg gegen einen Boss vollendet zu fühlen, müssen sich die Spieler ein peinliches Bild eines Monsters ansehen (das normalerweise wie ein 13-jähriges Mädchen aussieht), bis die Dialogsequenz endet. Es ist fast tragisch, dass Dungeonreisende 2 muss sich auf einen solchen Schockwert verlassen, um Aufmerksamkeit zu erregen, da das Kern-Gameplay wirklich fantastisch ist.

Dungeon Travellers 2: Die königliche Bibliothek und das Monstersiegel Neben dem gruseligen Fan-Service gibt es noch andere Probleme, da die Dungeons in den späteren Teilen des Spiels die Schwierigkeiten auf die billigste Art und Weise erhöhen. Anstatt sich auf intelligentes Puzzle-Design zu verlassen, konzentriert sich das Spiel auf Spielereien wie unsichtbare Wände, die die Navigation zu einem kompletten Problem machen. Die Navigation war bereits eine der Schwachstellen des Spiels, daher machte es wenig Sinn, es noch komplizierter zu machen.

Dungeon Travellers 2: Die königliche Bibliothek und das Monstersiegel ist einer der besten Dungeon-Crawler, die jemals hergestellt wurden, trotz einiger Level-Designs, die eher frustrierend als lustig sind. Trotzdem ist es aufgrund seines sexuell anregenden Fan-Service nicht der am einfachsten zu empfehlende Titel. Eine Option, die Bilder optional zu machen, hätte die Attraktivität des Rollenspiels von Aquaplus erheblich gesteigert. Wenn Sie jedoch bereit sind, einige unglückliche Bilder zu übersehen, sollten Sie dieses Juwel eines Rollenspiels unbedingt in die Hand nehmen.

Diese Bewertung basiert auf der PlayStation Vita-Version, die uns zur Überprüfung zur Verfügung gestellt wurde.

Dungeon Travellers 2: Die Royal Library & The Monster Seal Review
Fantastisch

Dungeon Travellers 2 ist ein lustiger Dungeon-Crawler mit einer Menge Tiefe, aber sein Beharren auf Fan-Service schränkt die allgemeine Attraktivität ein.