Familienriss? Vin Diesel spricht mit Dwayne Johnson über angeblich schnelle 8 Fallout

Fast_Five_image-3

Es war eine Wirbelwindwoche für die Toretto-Crew. Genau wie bei F. Gary Gray Schnell 8 Kurz vor dem Ziel tauchten Berichte über einen mutmaßlichen Zusammenbruch zwischen Dwayne Johnson und einem anderen Produzenten in der Blockbuster-Fortsetzung auf - und es dauerte nicht lange, bis diese Hinweise in Richtung Vin Diesel zeigten.



Das Drama lässt sich auf einen der vielen Instagram-Posts von The Rock zurückführen, in denen er einige unbenannte männliche Gegenstücke herausrief - unbenannte männliche Gegenstücke, die er als Süßigkeitenarsche bezeichnete.



Hier ist ein Auszug aus Johnsons Online-Rant: Einige [meiner männlichen Kollegen] verhalten sich als Stand-up-Männer und echte Profis, andere nicht. Diejenigen, die nicht zu hühnchen sind, können sowieso nichts dagegen tun. Süßigkeiten a ** es. Wenn Sie diesen Film nächsten April sehen und es scheint, als würde ich in einigen dieser Szenen nicht mitspielen und mein Blut kocht echt - Sie haben Recht.

MEHR NACHRICHTEN AUS DEM WEB

Es dauerte nicht lange, bis Berichten zufolge Diesel und Johnson die beiden im Streit waren, wenn man bedenkt, dass beide ein kreatives Mitspracherecht haben Schnell 8 als Produzenten. Am überraschendsten ist vielleicht, dass bei all der Aufregung, dem Testosteron und dem Babyöl, die in die Serie gepumpt wurden, acht Filme für kreative Unterschiede benötigt wurden, um ihren hässlichen Kopf zu erheben.



Ab heute, dem 12. August, schien sich die Situation von Vin Diesel abgekühlt zu haben Instagram Um eine letzte Nachricht vom Set zu veröffentlichen, die Fans verspricht, wird er alles zu gegebener Zeit erzählen. Währenddessen schien Dwayne Johnson mit einem zweiten Pfosten einen Deckel auf die Kerfuffle zu legen.

Ihr, die dies lesen, wisst, wie sehr ich an die Idee von TEAM EFFORT glaube. Das bedeutet, jeden Menschen, seine Zeit und seinen Wert zu respektieren, wenn er auf mein Set oder meinen Partner mit unserer Produktionsfirma tritt. Und wie bei jedem Team - das ist eine Familie - wird es Konflikte geben. Die Familie wird Meinungsverschiedenheiten und grundlegende Grundüberzeugungen haben. Konflikte können für mich eine gute Sache sein, wenn sie von einer großen Lösung gefolgt werden.

Außerdem mit Michelle Rodriguez, Jordana Brewster, Tyrese Gibson, Chris Ludacris Bridges, Elsa Pataky, Nathalie Emmanuel, Lucas Black, Jason Statham, Kurt Russell, Scott Eastwood von Suicide Squad, Kristofer Hivju, Helen Mirren und Charlize Theron als brandneuen Bösewicht Chiffre, Schnell 8 macht sich am 14. April 2017 auf den Weg in die Kinos.



Quelle: UND