Der fantastische Trailer mit vier Fans bringt John Krasinski und Emily Blunt in die MCU

Wohl noch mehr als die X-Men, die Rechte an der Fantastischen Vier Die Rückkehr zu den Marvel Studios mit der Fusion von Disney und Fox sollte gut für das Anwesen sein, da die erste Familie des Hauses der Ideen dringend einen unterhaltsamen Film benötigt. Zum Glück für das Studio haben die Fans die neuen Versionen von Mr. Fantastic und Invisible Woman bereits gemeinsam in Form des echten Paares John Krasinski und Emily Blunt besetzt.

Wir haben bereits Fan Art gesehen, die sich das Paar als Reed Richard und Sue Storm vorstellte, aber YouTuber StryderHD ist noch einen Schritt weiter gegangen und hat einen Trailer für eine MCU Fantastic Four verspottet Film könnte sein wie. Neben den notwendigen Picks von Krasinski und Blunt sind in dem Video auch Zac Efron als Johnny Storm / Human Torch und Vin Diesel als Ben Grimm / The Thing zu sehen.



Verwendung des Rahmens des Trailers für das Jahr 2015 Fantastischen Vier Die von Fans gemachte Anstrengung macht einen wirklich großartigen Job, um zu zeigen, wie diese Schauspieler als die Vier aussehen könnten. Durch die Verwendung von gut platziertem Filmmaterial aus ihren anderen Projekten bringt StryderHD auch Efron und Diesel als Johnny und Ben ein gutes Argument vor. Außerdem ist Michael Fassbender genau die Art von Performer mit vielen Gravitas, die Doctor Doom endlich gerecht werden könnten. Trotzdem besteht kaum eine Chance, dass er sich dazu verpflichtet, einen anderen Marvel-Bösewicht zu spielen, nachdem er so ein Synonym für Magneto geworden ist.



Interessanterweise hätte das Team dieses Jahr als ins Kino zurückkehren können Deadpool 2 beinahe die Besetzung des Films von 2015 in ihren Rollen für einen kurzen Cameo-Auftritt. Obwohl dies vor den Kameras nicht gelungen ist, hat die Konzeptkunst gezeigt, dass die Gruppe ihren klassischen Comic-Kollegen ein wenig näher gekommen wäre, wenn der ursprüngliche Plan umgesetzt worden wäre.

Was ihre Zukunft in der MCU betrifft, Ameisenmann Regisseur Peyton Reed warf einmal ein 60er-Set Fantastischen Vier Film zu Fox, etwas, an dem er immer noch interessiert ist. Vielleicht kann er es also noch einmal versuchen, wenn die Rechte auf Marvel zurückgehen und möglicherweise seine Vision auf den Weg bringen?



Sagen Sie uns, wen Sie gerne spielen sehen würden Fantastischen Vier in der MCU? Sound aus im Kommentarbereich unten.