Fast & Furious 9 Director bestätigt, dass Brian O’Conner noch lebt

Ein Action-Blockbuster im Wert von 200 Millionen US-Dollar ist normalerweise nicht die Art von Film, von der man erwarten würde, dass das Publikum im Theater die Augen ausbrüllt, aber genau das geschah, als die siebte Folge des Films erschien Fast & Furious Franchise ging zu Ende. Star Paul Walker starb tragischerweise mitten in der Produktion, aber mit CGI und seinen Brüdern als Doppel konnten Regisseur James Wan und sein Team den Film beenden, und es ist eine äußerst emotionale Erfahrung, wenn Walkers Brian O'Conner in den Sonnenuntergang reitet .

Es war der beste Weg, mit solchen tragischen Umständen umzugehen, und ein passender Abschied von einem Schauspieler, der von Anfang an ein wichtiger Teil der Serie gewesen war. Brian ist noch sehr lebendig in der Fast & Furious Zeitachse, mit mehreren Hinweisen darauf, dass er in gemacht wird Das Schicksal der Wütenden , was an sich einige Schwierigkeiten bereitet, wenn es darum geht, neue Geschichten zu erfinden.



Klicken Sie zum Vergrößern

Nach dem Aussetzen der Teile sieben und acht, Die schnelle Saga Der Veteran Justin Lin ist für den kommenden neunten Eintrag wieder hinter der Kamera. Und in einem neuen Interview bestätigte er erneut, dass Brian zum Zeitpunkt von noch am Leben ist F9 und gab zu, dass, wenn die Skripte zusammenkommen, Walkers Schatten ist immer im Hintergrund und es geht darum, ein Gleichgewicht zwischen der Anerkennung des Charakters und des Mannes selbst zu finden.



Ja, das ist ein ständiges Thema und etwas, vor dem ich immer sehr respektvoll sein möchte. Die Tatsache, dass Brian O’Conner in diesem Universum noch lebt, muss anerkannt werden. Wir behandeln F9 als erster Film des letzten Kapitels, und irgendwann denke ich darüber nach und wie wir seine Präsenz wirklich zeigen können, aber auf respektvolle Weise. Es geht also immer weiter. Ich fühle mich wie in 9 Wir haben es auf eine Weise gemacht, bei der ich mich gut fühle, aber wenn wir versuchen, die Saga zu beenden, werde ich immer daran denken.

F9 soll die endgültige in sich geschlossene Trilogie innerhalb der Fast & Furious Zeitleiste und Lin wird zurück sein, um den zehnten und elften Film zu leiten , die die Haupthandlung binden wird. Danach wird es zweifellos viele Ausgründungen geben, aber es ist angebracht, dass Vin Diesel das Versprechen, das er Walker gegeben hat, einhält, indem er sicherstellt, dass das Franchise zweistellig ist.



Walking Dead Season Finale online ansehen

Quelle: ScreenRant