Erster Gameplay-Trailer zu Star Wars Battlefronts Battle Of Jakku DLC neckt eine Geschichtsstunde

Wie versprochen haben EA und DICE beim ersten Gameplay-Clip für den Vorhang zurückgezogen Star Wars Battlefront Erstes DLC, Schlacht von Jakku .

Das Filmmaterial untersucht einen Teil der kriegsgeschüttelten Geschichte hinter dem sonnenverbrannten Exoplaneten und zeigt die Erweiterung zum kostenlosen Download als Prequel. Es konzentriert sich auf die katastrophalen Ereignisse, die der weitläufigen Zerstörung vorausgingen, die in Anhängern für Disney zu sehen ist Star Wars: Das Erwachen der Macht .



Inhaltlich - eine der lautstärkeren Kritikpunkte Schlachtfront - - Schlacht von Jakku wird die Veröffentlichung von zwei neuen spielbaren Karten und einem Spielmodus in Form von Turning Point ankündigen. Ähnlich wie bei Walker Assault wird der Newcomer bis zu 40 Spieler in der weiten Wüste aufnehmen, während die Rebellenallianz und das Imperium unermüdlich um die Vorherrschaft kämpfen.



Erleben Sie die Schlacht von Jakku, den entscheidenden Moment, in dem die Neue Republik auf einem abgelegenen Wüstenplaneten mit wichtigen imperialen Überresten konfrontiert wurde. Nach dem Sieg der Rebellen in der Schlacht von Endor werden die Spieler die Ereignisse erleben, die die massive, von Schlachten gezeichnete Landschaft von Jakku geschaffen haben, die in Star Wars: The Force Awakens gezeigt wird.

Freigabe für diejenigen, die vorbestellt haben Star Wars Battlefront morgen, 1. Dezember, Schlacht von Jakku wird in der folgenden Woche, dem 8. Dezember, für alle Benutzer zum Download verfügbar sein. Laut EA ist es das erste von vielen kostenlosen Add-Ons, die für den lizenzierten Shooter geplant sind, während der Premium-Saisonpass insgesamt vier Erweiterungspakete, Emotes, Modi und zusätzliche Karten. Der Preis liegt bei 50 US-Dollar.