Erster Blick auf Nicolas Cages verrückte neue Filmgefangene des Geisterlandes enthüllt

Der Niedergang von Nicolas Cage vom mit dem Oscar ausgezeichneten Schauspieler auf der A-Liste zu einem festen Bestandteil des VOD-Marktes im Schnäppchenkeller dauert zu diesem Zeitpunkt fast ein Jahrzehnt an, aber etwas scheint im Kopf des 56-Jährigen geklickt zu haben endlich. Nachdem er jahrelang fast alles angemeldet hat, was ihm in den Weg kam, unabhängig von der Qualität, scheint der manische Thespian nun die verrücktesten Projekte herauszusuchen, die es gibt, was eine sehr gute Sache ist.

Bereits im außerirdischen Kampfkunstfilm erschienen Jiu Jitsu In diesem Jahr klingen die nächsten vier Bemühungen von Cage positiv. Michael Sarnovskis Schwein mag ein relativ einfaches Drama sein, aber die Idee des Mit Luft und Face / Off Ein Star, der einen Pilzsucher spielt, der in Verzweiflung gerät, wenn sein begehrter Trüffeljagd-Schweinefleisch verschwunden ist, ist genug, um die Neugier vieler Leute zu wecken.



Willys Wunderland In der Zwischenzeit sieht er ihn als Hausmeister, der die Nacht in einem Vergnügungspark verbringt, in dem die verschiedenen animatronischen Bewohner lebendig werden und versuchen, ihn im Laufe eines Abends zu töten Das unerträgliche Gewicht massiver Talente findet Cage als eine fiktive Version von sich selbst, die angeheuert wurde, um auf der Geburtstagsfeier von Pedro Pascals Milliardär seine eigenen Filme zu spielen, bevor er in eine Verschwörung verwickelt wird, an der die CIA und Drogenkartelle beteiligt sind.



Als nächstes kommt jedoch ein Action-Thriller Gefangene des Geisterlandes , das englischsprachige Debüt des subversiven japanischen Filmemachers Sion Sono, und Sie können sich die ersten Bilder auf dem Bild unten ansehen.

Klicken Sie zum Vergrößern

Der Film Stars Cage ist ein Verbrecher namens Hero, der eine Frau retten muss, die entführt und in ein übernatürliches Universum gebracht wurde, wo er einen bösen Fluch brechen muss, der sie zusammenhält, um sie zu retten. Das klingt sicherlich angemessen verrückt und ist daher ein Muss für die Fans des Schauspielers.



Quelle: MovieWeb