Der erste Trailer zu Netflix 'Die Belagerung von Jadotville lässt Jamie Dornan kämpfen, um den Frieden zu bewahren

Wenn Sie Frieden wollen, wie das alte Sprichwort sagt, bereiten Sie sich auf den Krieg vor. Bevor er als Christian Gray in den Kampf zurückkehrt In den nächsten Jahren Fünfzig Töne dunkler Jamie Dornan hat eine Hauptrolle in gespielt Die Belagerung von Jadotville , Netflix 'neues Kriegsdrama, das den Moment in der Geschichte erzählt, als 150 irische UN-Truppen in den Kongo kamen, um soziale Umwälzungen zu entschärfen.

ist Johnny Depp im neuen Piratenfilm

Wir schreiben das Jahr 1961. Da die Spannungen zwischen der UdSSR und Amerika weiter eskalieren, wurden die Vereinten Nationen gegründet, um potenzielle Konflikte auszulöschen, bevor sie sich zuspitzen. Der jüngste Anstieg ereignete sich im Kongo, nachdem der pro-westliche Führer Moise Tshombe die Kontrolle über die Region Katanga übernommen und den kongolesischen Führer Patrice Lumumba getötet hatte. Angeführt von Kommandant Pat Quinlan (Dornan), Die Belagerung von Jadotville Dann wird die bemerkenswerte wahre Geschichte seines zahlenmäßig unterlegenen Truppenregiments aufgezeichnet, das mit fast 3.000 kongolesischen Truppen Hörner sperrt, während sie die Belagerungskontrolle von Jadotville anstreben.



Angesichts der überwältigenden Chancen bleibt Quinlan und seinen Männern nur eine Möglichkeit: sich in ihre Rohölproduktion zu hocken und im Namen des Friedens Krieg zu führen. Wenn überhaupt, ist es sicherlich ein großer Aufbruch für Jamie Dornan, aber dank eines intensiven Trainingsregimes, das von Regisseur Richie Smyth angeordnet wurde - alle Darsteller, die während der Produktion für ein Bootcamp in Südafrika verpflichtet waren -, sieht der Ire die Rolle an der Spitze des Netflix-Krieges Theater.



Ritter der alten Republik Netflix

Mark Strong, Jason O’Mara und Guillaume Canet gehören ebenfalls zu den Schauspielern von Netflix Belagerung von Jadotville . Suchen Sie nach Richie Smyths Militärthriller, der am 7. Oktober in den Streaming-Dienst einmarschiert, obwohl ausgewählte Kinos in ganz Irland ab dem 19. September das Feature zeigen werden.