Game Of Thrones-Fans ziehen sich ohne neue Folgen zurück

Wie Sie vielleicht gehört haben, haben Tonnen von Fans ihre HBO-Abonnements im Zuge von gekündigt Game of Thrones Staffel 8.

Bei der Google-Suche nach HBO-Abbruch war nach dem Serienfinale am vergangenen Sonntag ein beträchtlicher Anstieg zu verzeichnen. Der eiserne Thron . Und obwohl es sinnvoll ist, dass ein guter Teil der Abonnenten nach dem Ende ihrer Lieblingssendung auf die Schaltfläche 'Abbrechen' klickt, wenn man bedenkt, wie spaltend die achte Staffel endete, können diese Daten mehr enthalten, als man denkt.



Zum einen war dies der höchste Anstieg der Suchergebnisse für 'HBO abbrechen' seitdem Game of Thrones begann, während der zweitgrößte Anstieg dem Ende der siebten Staffel entspricht. Leider liefert Google Trends jedoch nur rohe Suchdaten, sodass wir nicht genau wissen, wie viele Personen letzte Woche tatsächlich den Stecker aus ihrem HBO-Abonnement gezogen haben.



Wie dem auch sei, es scheint, dass viele Fans immer noch um den Verlust ihrer Lieblingssendung trauern. Viele Leute gehen an diesem Wochenende zu Twitter, um zu erkennen, dass es zum ersten Mal seit langer Zeit keine neuen Folgen mehr gibt weiterleiten.

Klicken Sie zum Vergrößern

Obwohl klar ist, dass ein großer Teil der Fangemeinde über das Ende der Dinge verärgert ist und es kaum erwarten kann, ihre HBO-Abonnements zu kündigen, scheinen viele Zuschauer ihre wöchentlichen Besuche in Westeros immer noch zu verpassen. Zum Glück wird die Fantasiewelt über die kommende Prequel-Serie des Netzwerks weiterleben.

Es hat bereits begonnen, in Teilen von Belfast und Nordirland zu drehen, mit einer Premiere im Jahr 2020, die anscheinend in Sicht ist. Obwohl zu diesem Zeitpunkt im Grunde keine Handlungsdetails vorhanden sind, wissen wir, dass die Kinder des Waldes als Mittelpunkt der Show vorgesehen sind, und sobald wir mehr hören, werden wir Sie sicher informieren.

Bis dahin werden wir sicherlich fehlen Game of Thrones .