Ghost Rider gibt angeblich sein MCU-Debüt in Phase 4-Film

Anfang dieses Jahres waren Marvel-Fans niedergeschlagen, als sie erfuhren, dass die Geisterfahrer TV-Serien auf Hulu waren gestrichen worden. Zu dieser Zeit vermuteten viele, dass die Absage der Sendung das Ende von Marvel Television signalisierte, und dieser Verdacht wurde kurz darauf bestätigt, als Marvel Studios-Chef Kevin Feige zum Chief Creative Officer von Marvel Entertainment ernannt wurde, gefolgt von einer offiziellen Ankündigung von Marvel Television wurde tatsächlich abgeschaltet. Wenn Sie dennoch Hoffnung auf mehr Ghost Rider auf Ihren Bildschirmen haben, haben wir gute Nachrichten für Sie.

Zu diesem Zeitpunkt ist alles andere als bestätigt, dass der Charakter in die MCU gebracht wird, mit Zahlreiche Verkaufsstellen berichten, dass er auf dem Weg ist und jetzt wurde WGTC darüber informiert, dass er sein Marvel Cinematic Universe-Debüt in Phase 4 geben wird. Und wir wissen sogar, in welchem ​​Film es sein wird.

Nach unseren Quellen - die gleichen, die uns gesagt haben, dass die Unmenschen werden neu gestartet und wird in auftauchen Frau Marvel und dieser Taskmaster wäre der Bösewicht in Schwarze Witwe , die beide jetzt bestätigt sind - die Johnny Blaze-Version des Charakters wird erscheinen Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns Als einer der Helden begegnet der Sorcerer Supreme auf seiner Reise durch das Multiversum. Soweit wir wissen, wird seine Rolle nicht groß sein, sondern eher darin bestehen, ihn dem Publikum vorzustellen und ihn für weitere Auftritte in der MCU vorzubereiten.



Klicken Sie zum Vergrößern

Darüber hinaus haben unsere Quellen - die uns auch erzählten, dass Marvel Daniel Radcliffe nach Moon Knight und Wiccan wird debütieren im WandaVision , die beide bestätigt wurden - sagen wir, dass Ghost Rider zu diesem Zeitpunkt definitiv im Drehbuch des Films enthalten ist, die Dinge sich jedoch jederzeit ändern können (denken Sie beispielsweise daran, wann MCU Cosmic hat das gesagt der Titel für Rächer 4 wäre Rächer: Vernichtung ?). Sie haben uns jedoch gesagt, dass Kevin Feige sehr gespannt auf das Charakterdebüt ist und während er ursprünglich auf Phase 5 warten wollte, wollen sie Blaze früher in der MCU haben und so wird er jetzt kommen Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns .

Und während es noch zu früh ist, um über Casting zu sprechen, weiß man das einfach Geisterfahrer ist auf dem Weg zum Franchise ist enorm aufregend und sobald wir mehr darüber erfahren, was Marvel für ihn geplant hat, werden wir Sie sicher informieren.