Gina Carano sagt, dass ihre Bären-Grylls-Episode trotz des Versuchs von Disney, sie zu ziehen, immer noch ausgestrahlt wird

Gina Carano hat enthüllt, dass ihre Episode der National Geographic-Serie Wild laufen mit Bear Grylls ist doch auf Luft eingestellt.

Letzten Monat Die Fans bemerkten, dass Caranos Auftritt in der Show, die als Teil der aktuellen sechsten Staffel der Serie produziert wurde, aus den Episodenlisten gestrichen worden war. Dies deutete stark darauf hin, dass Disney es stillschweigend eingemacht hatte, nachdem sich das Studio wegen ihrer kontroversen Social-Media-Aktivitäten von der Schauspielerin getrennt hatte.

Ersteres jedoch Mandalorianer Stern hat jetzt auf Twitter bestätigt, dass sie Wild laufen Der Auftritt wird zusammen mit dem Rest der sechsten Staffel ausgestrahlt und zeigt, dass er in nur wenigen Wochen auf National Geographic ausgestrahlt werden soll. Carano teilte ein Bild von sich mit Gastgeber Grylls in den Dolomiten und erklärte in ihrem Tweet:



Klicken Sie zum Vergrößern

Nach den Worten der Schauspielerin scheint es, als hätte sich Grylls selbst engagiert und konnte die Entscheidung, ihre Episode entfernen zu lassen, rückgängig machen. Dies wird weiter durch den Überlebensexperten nahegelegt, der Caranos Beitrag in seinem eigenen Feed retweetet und sie für ihre kraftvolle Geschichte von vielen Kämpfen und vielen Triumphen lobt.

die Königin des Tränenfilms

Caranos Wild laufen Die Folge wurde im Jahr 2020 gedreht, bevor sie später im Jahr wegen ihrer verschiedenen entzündlichen Tweets im Zentrum eines Social-Media-Sturms landete. Im Februar kündigte Disney an dass sie von der gefeuert worden war Krieg der Sterne Franchise nach einem bestimmten Beitrag, der sich auf den Holocaust bezog, den das Studio als abscheulich und inakzeptabel bezeichnete. Twitter auch vor kurzem eine Empfindlichkeitswarnung hinzugefügt auf ihr Konto.

Wie auch immer es passiert ist, die Wild laufen mit Bear Grylls Folge mit Gina Carano wird am Montag, den 10. Mai ausgestrahlt.