Ein großartiger Idris Elba-Film erscheint diesen Monat auf Netflix

Wir sind ziemlich große Fans von Idris Elba | und einer seiner am meisten gefeierten Filme, 2013 Mandela: Langer Weg zur Freiheit , kommt später im März zu Netflix - genauer gesagt am 29. des Monats. Warum lohnt es sich dann, das von Justin Chadwick inszenierte Biopic zu lesen, wenn es auf den Streamer trifft?

Mandela: Langer Weg zur Freiheit erzählt die Geschichte von Nelson Mandela, einschließlich seiner 27 Jahre Gefängnis als Folge seiner Opposition gegen die damalige Apartheid-Regierung von Südafrika und des anschließenden Aufstiegs zum Präsidenten des Landes. Elba spielt Mandela als älterer Erwachsener, wobei Siza Pini und Atandwa Kani auch die Rolle für sein frühes Leben übernehmen. Naomie Harris spielt Winnie Mandela.



die Retterin im Fenster

Obwohl es Kritiker der vielleicht übermäßig respektvollen und mittelmäßigen Herangehensweise des Films an Mandelas Leben gab, schätzten die meisten Zuschauer Elbas charismatische Leistung, für die er eine Golden Globe-Nominierung erhielt. Langer Weg zur Freiheit Der Drehbuchautor William Nicholson wies später auf den parallelen Erfolg von Steve McQueen hin 12 Jahre Sklave für das potenzielle Wegnehmen, was ein bedeutendes Publikum für das Bild gewesen wäre.



Idris Elba | Die Hauptrolle spielte im Rahmen einer Reihe bedeutender Studio- und Franchise-Auftritte, darunter in Thor , Prometheus , und pazifischer Raum , um ein paar zu nennen. Seitdem ist der englische Schauspieler ständig beschäftigt und verleiht alles von Katzen zum kommenden Das Selbstmordkommando .



Wir können auch eine bekommen lang erwartete Verfilmung der BBC-Serie Luther , die nach wie vor eine der bekanntesten Charakterdarstellungen des 48-Jährigen ist. Für alle, die noch nicht ausgecheckt haben Mandela: Langer Weg zur Freiheit Es ist ein solides Drama, das bei seiner ersten Veröffentlichung vielleicht nicht so viel Aufmerksamkeit erhalten hat, wie es verdient hätte.

Quelle: Entscheider