Guncraft: Blocked And Loaded Review

Bewertung von: Guncraft: Blocked And Loaded Review
Spiele:
Tyler Treese

Rezensiert von:
Bewertung:
4
Auf15. Juli 2015Zuletzt bearbeitet:16. Juli 2015

Zusammenfassung:

Obwohl Guncraft: Blocked and Loaded eine Verschmelzung zweier bekannter Genres ist, fühlt es sich sowohl einzigartig als auch innovativ an. Es gibt wirklich nichts Vergleichbares, wenn es um Ego-Shooter geht.

Mehr Details Guncraft: Blocked And Loaded Review

Guncraft: Blocked and Loaded Review



Inzwischen alle, die es versuchen wollten Minecraft Dies ist der Fall, da der innovative Survival-Sandbox-Titel des Entwicklers Mojang auf jeder Konsole verfügbar ist, deren Name nicht Nintendo enthält. Wenn das nicht genug ist, gibt es auch Dutzende von Derivaten, die versucht haben, dem beliebten Blockbuilding-Spiel ihre eigene einzigartige Wendung zu geben. Obwohl es wie ein überfüllter Marktplatz erscheint, auf dem ein Haufen kleiner Fische versucht, sich einem Blauwal zu stellen, hat dies die Exato Game Studios nicht davon abgehalten, Erfolg zu haben, indem sie auf der Ikone aufbauen.



Hast du jemals gespielt? Minecraft und fragte sich, warum der Titel keine Waffen hatte? Nun, das Team bei Exato Game Studios hat es getan, und so ist es auch Guncraft: Blockiert und geladen wurde geboren. Es ist ein einfaches Konzept, und eines, bei dem die meisten vielleicht sogar die Augen verdrehen, da es wie der Vorschlag eines Kerls erscheint. Hier ist jedoch die Sache: durch die Verschmelzung moderner Ego-Shooter und den Blockbau von Minecraft Exato hat ein Spiel entwickelt, das nicht nur innovativ ist, sondern auch viel Spaß macht.

Von einem reinen Schießaspekt aus Guncraft: Blockiert und geladen fühlt sich sehr ähnlich zu populären Titeln wie dem Ruf der Pflicht Serie. Das Gewehrspiel ist rasant, mit dem Ziel, sich eng und gut abgestimmt zu fühlen. Abgesehen vom Gefühl der Waffen, Ruf der Pflicht Vergleiche werden fortgesetzt, wie der Titel strukturiert ist. Es gibt Ähnlichkeiten wie ein progressives Levelsystem (das es den Spielern sogar ermöglicht, Prestige zu spielen, oder ReCraft) und sogar Belohnungen für das Töten mehrerer Gegner nacheinander.



Obwohl eine beträchtliche Menge an Ideen aus mehreren populären Titeln entlehnt wurde, Guncraft schafft es immer noch, seine eigene Identität zu schaffen. Was es als Schütze so einzigartig macht, ist die Fähigkeit, die Umgebungen zu verändern, in denen die Spieler kämpfen. Dies bedeutet, dass Sie auf Dutzenden von voreingestellten Ebenen aufbauen und diese zerstören können, um die Dinge interessant zu halten.

die 100 Staffel 1 Folge 4 online anschauen

Zum Beispiel könnten Spieler einen unterirdischen Tunnel erstellen, der zu einem strategischen Punkt in einem Capture the Flag-Match führt, oder ihren eigenen Scharfschützen-Turm, um sich in einem Deathmatch-Kampf einen Vorteil zu verschaffen. Die Möglichkeiten sind zu Recht unbegrenzt und Strategien sind nur durch die Kreativität der Teilnehmer begrenzt.

GuncraftBL_Screenshot (1)



Um die Multiplayer-Karten während des Spiels zu ändern, müssen die Spieler in den Build-Modus wechseln. Dies ist so einfach wie das Drücken der B-Taste auf einem Xbox 360-Controller und ändert das Layout des Spiels grundlegend. Anstatt eine Waffe zu tragen, halten die Spieler jetzt eine Spitzhacke in der Hand, mit der sie verschiedene Blöcke erstellen können. Diese Blöcke sind jedoch nicht unbegrenzt und Sie müssen Geld ausgeben (das durch das Zerstören von Blöcken aufgefangen wird), um Plattformen zu bauen.

Da Multiplayer-Matches immer eher ein Sprint als ein Marathon sind, haben die Exato Game Studios eine einfache Möglichkeit zum Aufbau komplexer Strukturen integriert. Im Erstellungsmodus können Sie eine Reihe voreingestellter Objekte (wie Türme, Brücken und Treppen) durchsuchen, die per Knopfdruck erstellt werden können. In der Lage zu sein, neue Gebiete zu bauen, bedeutet, dass jedes Spiel in Guncraft: Blockiert und geladen fühlt sich frisch an, da keine Karte jemals die gleiche ist.

Wann wird Gift auf Netflix sein?

Bauen bietet vielleicht die aufregendsten Möglichkeiten, aber es macht genauso viel Spaß, jeden einzelnen Teil der Umgebung zerstören zu können. Jeder Block kann entweder durch Schüsse oder durch Spitzhacken zerstört werden, sodass keine Deckung jemals wirklich sicher ist. Spieler können den Boden auch von den Füßen der Feinde zerstören, wodurch sie fallen. Diese Zerstörungsstufe hat das Spiel eines Ego-Shooters verändert und macht das Kern-Gameplay von Guncraft sowohl lustig als auch interessant.

Abgerundet wird das Gameplay durch die Möglichkeit, verschiedene Fahrzeugtypen zu steuern, die von Panzern bis zu Hubschraubern reichen, wobei sich der Entwickler inspirieren lässt Schlachtfeld . Diese Fahrzeuge haben zwar viel Feuerkraft, sind aber auch sehr schwer zu fahren. Dies bedeutet, dass Ihre Laufleistung (und Ihr Erfolg) variieren. Es liegt also am Spieler, zu entscheiden, ob er zu Fuß kämpfen soll oder nicht.

Guncraft: Blockiert und geladen

Josh Brolin Wächter der Galaxie

Egal wie viel Spaß das Schießen macht, ein Multiplayer-Titel macht nur so viel Spaß wie seine Spielmodi. Zum Glück ist dieses Spiel gut gerüstet, um die Spieler Dutzende von Stunden lang zu unterhalten, da es eine große Auswahl an Spieltypen bietet. Obwohl alle Ego-Shooter-Standards vorhanden sind, glänzt das Spiel wirklich in seinen verrückteren Modi. Zum Beispiel müssen Spieler in Lava Survival ständig auf Hochebene rennen, da Lava das Level schnell überholt. Dies führt zu einigen intensiven Szenarien, da Sie versuchen, andere zu zwingen, in die Lava zu fallen, da Schüsse Feinde einfrieren, anstatt sie in dieser Variante zu töten.

Andere Modi umfassen einen kooperativen Hordenmodus, mit dem Spieler Wellen computergesteuerter Feinde aufnehmen können. Dieses als Onslaught bezeichnete Szenario macht Spaß und ist eine nette Abwechslung zu den Standard-Wettbewerbsmodi. Ebenfalls vorhanden ist a Mario Kart Rennspiel im Stil, das Sie vergessen möchten. Darüber hinaus bietet das Spiel zwei einzigartige Modi in Spleef, die sich darauf konzentrieren, Spieler in Lava zu stürzen, und Paranoia. Paranoia spielt ähnlich wie Partyspiele wie Werwolf und Mafia . Es ist ein neuartiges Konzept für einen Modus in einem Ego-Shooter, das sich wirklich von anderen abhebt Guncraft .

Es ist auch erwähnenswert, dass bis zu zwei Spieler spielen können Guncraft lokal über Split-Screen-Play. Dies bedeutet, dass Sie und ein Freund beide online hüpfen können, während Sie auf derselben Couch sitzen. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, Bots zu bekämpfen.

Unabhängig von den Mängeln eines Einzelspielers, Guncraft: Blockiert und geladen ist eine erfrischende und innovative Erfahrung online. Und dank des Titels, der im Rahmen der Deals with Gold-Aktion im Juli zum Verkauf angeboten wird, sollte es nicht an Spielern mangeln, die es zu übernehmen gilt.

Diese Überprüfung basiert auf der Xbox 360-Version, die uns zur Überprüfung zur Verfügung gestellt wurde.

Guncraft: Blocked And Loaded Review
Groß

Obwohl Guncraft: Blocked and Loaded eine Verschmelzung zweier bekannter Genres ist, fühlt es sich sowohl einzigartig als auch innovativ an. Es gibt wirklich nichts Vergleichbares, wenn es um Ego-Shooter geht.