Harry Potter Ableger Fantastische Bestien und wo man sie findet Fügt Gemma Chan, Carmen Ejogo und Jon Voight hinzu

horizontal_split_1296_730_preta

Gerade als Sie dachten, die aufkeimende Besetzungsliste von Harry Potter Ableger Fantastische Bestien und wo man sie findet könnte nicht größer werden, The Hollywood Reporter bringt die Nachricht, dass Gemma Chan, Selma Die Stars Carmen Ejogo und Jon Voight wurden alle für die Prequel-Story von Warner Bros. rekrutiert.

Die Dreharbeiten für das hochkarätige Spin-off des Studios sind in vollem Gange, nachdem die Kameras letzten Monat in England zu rollen begannen. Entworfen als Erweiterung der Harry Potter Der von David Yates inszenierte und von niemand anderem als JK Rowling selbst verfasste Film folgt Eddie Redmaynes Newt Scamander, einem brillanten Pionier, der ein völlig neues Feld in der magischen Welt der Hexerei und Zauberei eröffnet hat: Magizoologie. In der Tat wird Yates 'jüngstes Abenteuer in Rowlings Universum volle 70 Jahre stattfinden, bevor das Titelbuch des Scamander die Hände des Jungen, der lebte, ziert.



Das heutige Trio neuer Rekruten wird sich mit einer beeindruckenden Ensemblebesetzung messen, zu der auch Katherine Waterston, Ezra Miller, gehören. Wahrer Detektiv Star Colin Farrell, Dan Fogler und Samantha Morton. Während die Ergänzungen von Chan, Ejogo und Voight sicherlich verlockend waren, gab Warner Bros. keine Informationen über ihre tatsächlichen Rollen preis, aber wir gehen davon aus, dass sie die Spieler unterstützen werden, da die Produktion bereits läuft.

Fantastische Bestien und wo man sie findet entwickelt sich zu einem echten Franchise für Warner Bros. - es war nur eine Frage der Zeit, bis das Studio wieder in die USA zurückkehrte Harry Potter Universum - mit der ersten Rate von David Yates im November 2016.

in die Badlands Staffel 2 Bewertung

Quelle: Der Hollywood Reporter