So könnte Lupita Nyong'o als Sturm der MCU aussehen

Die X-Men kommen bald und Marvel-Fans sind damit beschäftigt zu theoretisieren, wer die mächtigen mutierten Helden in der MCU spielen soll. Für den Digitalkünstler BossLogic jedoch das perfekte Sturm ist bereits im Franchise erschienen.

BL glaubt, dass Lupita Nyong'o - die Nakia spielte Schwarzer Panther - wäre als Omega-Heldin erstaunlich gewesen und hätte es als verpasste Gelegenheit bezeichnet, dass sie in einer anderen Rolle steckt. Er schlug jedoch vor, dass Marvel einige kreative Wendungen versuchen könnte, damit es funktioniert.



Wie BL sagt, ist es möglicherweise nicht völlig ausgeschlossen, dass die Schauspielerin Storm wird. Wenn das Kind reinkommt Ironman 2 kann wieder verbunden werden, da Spider-Man und Stan Lee als Mitarbeiter der Watchers entlarvt werden können. Dann ist es kein verrückter Vorschlag, dass Nakia als MCU-Version von Storm entlarvt werden könnte. Abhängig davon, wie die Mutanten in das Franchise eingeführt werden, könnte die Wakandan-Kriegerin sogar plötzlich wetterkontrollierende Kräfte und weiße Haare entwickeln und sich Storm nennen.



Hier ist auf jeden Fall ein kurzes Modell von BossLogic, das uns zeigt, wie sie aussehen könnte:

Klicken Sie zum Vergrößern

Nakia hat bereits die Romanze mit Black Panther für sich und es wurde viel darüber gesprochen, dass die MCU die T'Challa / Storm-Ehe aus den Comics adaptiert. Wenn Marvel diesen Weg gehen würde, wäre Storm natürlich nicht der Ororo Munroe, den wir kennen und lieben, und zweifellos würden einige mit dieser Wendung nicht zufrieden sein. Aber andererseits hat Marvel etwas Ähnliches getan, indem er Mary Jane Watson in der Spider Man Sie können also nie wirklich sagen, was sie tun werden.



Kevin Feige bestätigte dies auf der Comic-Con Ein Neustart von X-Men war unterwegs , aber das ist ungefähr alles, was wir jetzt wissen. Also vielleicht Schwarzer Panther 2 könnte die Samen für ihre Ankunft säen, indem er Nakia neckt, die anfängt, das Wetter zu kontrollieren und in übergeht Sturm . Hey, wir können immer träumen, oder?

Quelle: Twitter