Hier ist, warum wir die zweite Staffel der Verteidiger nicht bekommen

Trotz - oder vielleicht wegen - jahrelangen Hype um die Casts von Draufgänger, Jessica Jones, Luke Cage und Eisenfaust zusammenkommen, Die Verteidiger Als es 2017 endlich eintraf, stellte sich heraus, dass es leider nicht gerade berauschend war. Marvel-Fans waren jedoch sehr daran interessiert, in Zukunft mehr von dem titelgebenden Streetwise-Superhelden-Team zu sehen. Leider deuten alle Anzeichen darauf hin, dass es sich um die Miniserie mit 8 Folgen handelt.

Aber warum ist das so? Immerhin produzieren Marvel und Netflix für diese vier Shows immer mehr Staffeln - plus Der Bestrafer - jedes Jahr, warum ist also eine weitere Handvoll Folgen von Die Verteidiger so ein no-go? Nun, es stellt sich heraus, dass dies genau der Grund ist, warum die Team-Up-Show nicht zurückkehren kann, da das Zusammenführen aller vier Leads den Produktionsfluss der anderen Serie unterbricht.



Während des Gesprächs mit Deadline sprach Cindy Holland, die derzeitige Vizepräsidentin für Originalinhalte bei Netflix, über die Schwierigkeiten bei der Erstellung und Förderung Die Verteidiger , Sprichwort:



Albtraum auf Ulmenstraße Robert England

Das größte Problem war der Zeitpunkt der Produktion und des Starts von The Defenders, denn das bedeutete, dass wir alle Shows schließen mussten, damit alle Schauspieler verfügbar waren.

Klicken Sie zum Vergrößern

Auf der positiven Seite sind noch Überkreuzungen zwischen den Shows möglich. Luke Cage In Staffel 2 gab es eine großartige Team-Up-Episode mit Iron Fist, und während Power Man den Gefallen nicht erwidert WENN Staffel 2, Misty Knight wird stattdessen auftauchen. Es würde Spaß machen, Jessica Jones zu sehen Draufgänger Staffel 3 auch.



In Bezug auf die Frage, ob eine neue Marvel-Serie im Streaming-Service erscheinen könnte, sagte Holland erneut, dass dies im Moment nicht in Frage käme. Sie wird es jedoch nicht endgültig ausschließen, da es möglich ist, dass irgendwann eine sechste Serie zustande kommt.

Es wird jedoch immer wieder darüber diskutiert, zusätzliche Zeichen in zusätzliche Eigenschaften umzuwandeln.

Dragon Ball Z der neue Film

Wenn Sie uns fragen, würden wir uns nicht darauf verlassen, da Disney wahrscheinlich zukünftige Marvel-Serien für seinen eigenen bevorstehenden Streaming-Service behalten möchte. Wenn Netflix jedoch weiter überqueren kann die Verteidiger In verschiedenen Kombinationen sollte das ausreichen, um die Fans zufrieden zu stellen, oder?



Quelle: Frist