So beheben Sie das Ladeproblem mit dem DualSense-Controller von PlayStation 5

Playstation 5 Besitzer, die an diesem Wochenende an einer Marathonsitzung teilnehmen möchten, sollten ihre DualSense-Controller im Auge behalten.

Marvel vs Capcom 3 ultimative Liste

In den letzten Tagen haben viele Besitzer der neuen Hardware von Sony Frustrationen mit dem beeindruckenden Gamepad gemeldet. Das Hauptanliegen scheint die inkonsistente und unzuverlässige Art des Ladens des Controllers zu sein, wenn die gekoppelte PS5 in den Ruhemodus wechselt. In Fällen, in denen alles ordnungsgemäß funktioniert, führt das Anschließen beider Geräte über ein USB-Kabel (im Lieferumfang enthalten) im eingeschalteten Zustand automatisch dazu, dass der DualSense aufgeladen wird. Dieser Vorgang funktioniert beim Einschalten der Konsole einfach nicht zuverlässig bereithalten.

Obwohl die genaue Ursache für diese Inkonsistenz noch nicht ermittelt wurde (Sony hat kein Problem offiziell anerkannt), haben viele Benutzer vorgeschlagen, dass das Ändern der Netzteileinstellungen für USB-Anschlüsse im Ruhezustand zum Erfolg geführt hat.



Klicken Sie zum Vergrößern

Um das richtige Menü zu finden, navigieren Sie zu Einstellungen> System> Stromsparmodus> Im Ruhemodus verfügbare Funktionen> Stromversorgung für USB-Anschlüsse> Immer. Dies ist jedoch keine universelle Lösung, da viele Early Adopters auch nach Befolgen der oben genannten Schritte immer noch Probleme haben. Zum Glück gibt es eine andere relativ einfache - wenn auch nicht besonders ideale - Alternative, falls das Problem weiterhin auftritt.

ist Rächer Unendlichkeitskrieg zu Netflix kommen

Verwenden Sie gemäß den offiziellen Richtlinien zur Fehlerbehebung die Playstation 5 Der hintere USB-Anschluss anstelle der bequemeren vorderen Option sollte alle Komplikationen beheben. Es ist erwähnenswert, dass Sony diese Richtlinien nicht einem bestimmten Fehler zuordnet, und es bleibt abzuwarten, ob der Plattforminhaber noch etwas zu diesem Thema zu sagen hat. Wenn Nintendos viel kritisiertes Schweigen über das JoyCon-Konnektivitätsproblem des Switch ein Anzeichen dafür ist, wird das Verbleiben der Lippen die Kundenbeziehungen nur noch weiter belasten. Wir hoffen also, dass sich die Geschichte nicht wiederholt.

Quelle: Sony