Idris Elba zum Star, Laurence Fishburne zum Regisseur des Alchemisten

Premiere von Warner Bros.-Bildern und legendären Bildern

Die Firma Weinstein hat versucht, den Bestseller von Paolo Coelho anzupassen Der Alchemist für die große Leinwand seit Jahren, und das Studio scheint endlich Fortschritte zu machen, mit Idris Elba (im Bild) und Laurence Fishburne in Gesprächen mit Star bzw. Regie auf dem Bild.

Anstieg der Tomb Raider-Verkaufszahlen

Coelhos Buch wurde mehr als 65 Millionen Mal in 56 verschiedenen Sprachen verkauft und hält den Weltrekord für das am meisten übersetzte Buch eines lebenden Autors. Es konzentriert sich auf einen jungen andalusischen Hirtenjungen, der davon träumt, in den ägyptischen Pyramiden einen verschwenderischen Schatz zu finden, und sich auf eine Reise begibt, um seinen Träumen buchstäblich zu folgen.



Warner Bros. hatte 1994 den ersten Riss bei der Anpassung des Buches, aber es war jahrelang in der Entwicklungshölle, bis Fishburne vor einigen Jahren die Rechte durch A-Mark Entertainment erwarb. Im Jahr 2008 sagte Harvey Weinstein, er werde das Projekt persönlich produzieren. Zu diesem Zeitpunkt wurde vermutet, dass TWC die Rechte erworben hatte.

Angesichts dessen Der Alchemist ist ein Bestseller-Roman, es scheint seltsam, dass Hollywood seine Klauen noch nicht in das Material bekommen hat, aber eines der Hauptprobleme, mit denen Anpassungen konfrontiert waren, war immer das Budget. Einige haben rund 60 Millionen US-Dollar für das Projekt gesammelt, das einen epischen Umfang hat, während andere auf über 100 Millionen US-Dollar gedrängt haben, was es zu einem Blockbuster-Unternehmen auf der Ebene von Ang Lees ähnlich spirituellem macht Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger .

Es wird erwartet, dass das Projekt eher höher als niedriger sein wird, da TWC offenbar großes Vertrauen in das Potenzial des Projekts hat, mit dem Publikum auf der ganzen Welt in einem Filmmarkt in Kontakt zu treten, in dem Bilder mit globaler Anziehungskraft zunehmend im Vordergrund stehen.

Was an Fishburnes Engagement als Regisseur seltsam erscheint, ist, dass er in seiner langen Karriere nur ein Projekt geleitet hat - das Jahr 2000 ist weitgehend unauffällig Einmal im Leben . Die demonstrierte Liebe des gefeierten Schauspielers zu Der Alchemist ist eindeutig der Grund, warum TWC hier die Zügel übergibt. Obwohl Fishburne hinter der Kamera nicht so ein bewährtes Talent ist wie vor der Kamera, ist die Zusammenarbeit mit dem Oscar-Preisträger mit Elba, einem erstaunlich talentierten Schauspieler, der gerade in den Mainstream kommt, zweifellos eine aufregende Aussicht.

Hier ist die offizielle Zusammenfassung von Coelhos Roman:

Die Hügel haben Augen 3 Erscheinungsdatum

Der Alchemist von Paulo Coelho verändert das Leben seiner Leser für immer. Mit mehr als zwei Millionen verkauften Exemplaren auf der ganzen Welt hat sich The Alchemist als moderner Klassiker etabliert, der allgemein bewundert wird.

Paulo Coelhos Meisterwerk erzählt die magische Geschichte von Santiago, einem andalusischen Hirtenjungen, der sich danach sehnt, auf der Suche nach einem weltlichen Schatz zu reisen, der so extravagant ist wie jeder andere, der jemals gefunden wurde.

Die Geschichte der Schätze, die Santiago auf seinem Weg findet, lehrt uns, wie nur wenige Geschichten können, über die wesentliche Weisheit, auf unsere Herzen zu hören, zu lernen, die Omen zu lesen, die auf dem Lebensweg verstreut sind, und vor allem unseren Träumen zu folgen.

Quelle: Frist

der letzte Schiffspilot: Phase sechs