Unsterbliche 2 bei Relativitätstheorie nicht vom Tisch

Unsterbliche1

Bevor Henry Cavill der Mann aus Stahl für Warner Bros. wurde, gab es Unsterbliche , ein verschwenderisches Fantasy-Drama, das vor fünf Jahren erstmals veröffentlicht wurde. In diesen dazwischenliegenden Jahren hat Relativity Media immer wieder Hinweise auf seine Pläne fallen gelassen, eine Fortsetzung voranzutreiben - nicht allzu überraschend angesichts des ursprünglichen Erfolgs von 2011, der weltweit 226 Millionen US-Dollar einbrachte - und den neuesten Bericht von Täglicher Bildschirm zeigt an, dass Unsterbliche 2 ist vielleicht doch keine so weit hergeholte Idee.



Tatsächlich ist es eines von mehreren embryonalen Follow-ups, die bei Relativity auf den Markt kommen, nachdem sich das Unternehmen mit Storyoscopic Films zusammengetan hat, um Familienfilme und Markenfeatures mit globaler Anziehungskraft zu entwickeln. Unter dieser Reihe von Fortsetzungen, nach denen niemand gefragt hat, sind November Mann 2 , Akt der Tapferkeit 2 und Erde zu Echo 2 .



Aus diesen zukünftigen Filmen Unsterbliche 2 scheint das größte Potenzial zu haben, und das nicht nur, weil Henry Cavills Name auf dem Impressum steht. Im Jahr 2015 wurde der Chef der Relativitätstheorie, Ryan Kavanaugh, zitiert, dass ein Drehbuch fast fertig sei und dass Cavill selbst trotz seines anhaltenden Engagements für Warners DC Extended Universe voll an Bord sei.

Zum THR ::



Wir sind früh dran ... das Drehbuch ist fast fertig und Henry Cavill ist der Star. Wir möchten die Idee untersuchen, einen ganzen Film in Indien zu drehen, der weltweit 300 bis 400 Millionen US-Dollar einbringen kann. Wir denken auch darüber nach, eine der Hauptrollen mit einem indischen Schauspieler zu besetzen. Die beiden Branchen [Indien und USA] können vereint werden, um etwas Besonderes zu schaffen.

Ob die Relativitätstheorie grünes Licht gibt Unsterbliche 2 wird rechtzeitig bekannt gegeben, aber diejenigen, die nach mehr Action-Aufnahmen von Cavill Ausschau halten, der gegen widerspenstige Gottheiten kämpft, können sich zumindest damit trösten, dass das Studio aktiv daran arbeitet, die Fortsetzung Wirklichkeit werden zu lassen.

Quelle: Die Wiedergabeliste