Das Internet debattiert jetzt darüber, ob Hank Hill für Trump gestimmt hätte

Wir leben nach den Präsidentschaftswahlen 2016 in sehr spaltenden Zeiten. In einer historischen Überraschung gewann Donald Trump das Amt, indem er das Wahlkollegium gewann und die Volksabstimmung verlor. Sein Sieg kam trotz Hunderten von Umfragen, aus denen hervorgeht, dass Hillary Clinton die erste Präsidentin der Nation werden würde, und seit diesem schicksalhaften Tag war es nicht mehr ganz dasselbe. Lieben Sie ihn oder hassen Sie ihn, Trump ist eine Kraft, mit der sich die USA noch nie befasst haben, und er hat die politische Landschaft während seiner ersten Amtszeit völlig verändert.

Jetzt bleibt die größte Frage, ob es ihm gelingt, den demokratischen Kandidaten Joe Biden bei den diesjährigen Wahlen zu besiegen. Biden führt derzeit die Umfragen mit einem noch größeren Vorsprung an als Clinton im Jahr 2016, und er hat in vielen Staaten, die Trump gewonnen hat, erheblich mehr Unterstützung erhalten. Für Biden sieht es also gut aus, da Trump bei vielen, die ursprünglich für ihn gestimmt haben, weiterhin die Unterstützung verliert, aber wie wir beim ersten Mal erfahren haben, könnte das Wahlkollegium immer noch zu unerwarteten Ergebnissen führen.

Und während viele von uns ungeduldig auf das Ergebnis der diesjährigen Präsidentschaftswahlen warten, sind einige Leute jetzt zu Twitter gegangen, um eine sehr ungewöhnliche Debatte zu führen. Benutzer haben darüber gestritten, ob König des Hügels Hauptfigur, Hank Hill Ich hätte 2016 für Trump gestimmt. Nein, das ist ein Gesprächsthema.



Hank war ein registrierter Republikaner in der Show und kündigte regelmäßig seine Unterstützung traditioneller Werte an, aber er passte auch nie ganz in eine konservative Box. Tatsächlich war er bei verschiedenen Gelegenheiten dafür bekannt, einige Ideale zu unterstützen, die im heutigen politischen Klima als liberale Haltung angesehen werden würden. Zum Beispiel stimmte er dem Klimawandel zu und zeigte Enttäuschung in der Mauer an der mexikanischen Grenze. Außerdem störte ihn George W. Bushs schwacher Händedruck und er hatte großen Respekt vor der demokratischen Gouverneurin Ann Richards.

In jedem Fall finden Sie unten nur eine Auswahl dessen, was die Leute online sagen:

König des Hügels

Natürlich ist Hank Hill eine fiktive Figur aus einer animierten TV-Show, daher ist letztendlich nichts davon von Bedeutung. Trotzdem ist es eine lustige Abwechslung in einer Zeit, in der alles auf der Welt schief zu laufen scheint.

Hank Hill 2024 vielleicht?